Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

hör auf zu plärren......

hör auf zu plärren......

4.533 123

Sabine Kalweit


Basic Mitglied, Rudolstadt

hör auf zu plärren......

...und such nun selbst Futter!
Die Eltern wollen nicht mehr füttern,
was die jungen Starmätze noch nicht so ganz verstehen.
Also wird weiter gefordert und protestiert
;-)

Kommentare 123

  • Blaumeise2 14. Januar 2017, 12:22

    Herrlich schöne Szene..
    gruss Astrid
  • bruninature 10. November 2016, 17:36

    :-))) Was für ein super Schnappschuss in top Quali, und dein Text dazu ..herrlich. Lg Bruni
  • GraceW 28. Juni 2016, 21:07

    macht lust, in deinen bildern zu stöbern!! toll die zwei. wenn man die vogeljungen beobachtet, gibt es immer wieder szenen, die einem zum schmunzeln bringen!! das schöne gefieder des ausgewachsenen stars kommt hier gut zur geltung.
    gruß grace
  • Michael Hesse 21. August 2014, 20:46

    Alles Wahnsinnsbilder! Für den, der lernen will, wären ein paar Einstellungen (Aufnahmedaten) von Vorteil.

    Michael
  • AugenBlick(e) 12. Juli 2014, 20:38

    Schluss mit Hotel Mama, auch wenn der Filius das noch nicht recht einsehen mag. Aber allein durch ihre Haltung macht sie ihm ziemlich unmissverständlich klar, dass er von ihr kein Würmchen mehr erwarten kann.
    Süßes Motiv, und lustig, was für Worte du der Vogelmama in den Schnabel gelegt hast. ;-)
    LG - Judith
  • Sabine Kalweit 10. Juli 2014, 20:31

    Ich finde, der letzte Satz von Willi ist ein super Résumé....
    Nun will ich kein Hick- Hack mit persönlichen Angriffen mehr unter diesem Bild lesen, sonst mache ich von meinem "Hausrecht" Gebrauch und lösche das Bild.....
    ;-)
  • Hans F. 10. Juli 2014, 19:33

    Köstlich dieser Augenblick..... wirklich klasse. Ich hätte auch mit JA gestimmt.
    Anscheinend gab's mal wieder 'ne Diskussion um's voten, ich hab's nicht gelesen, ist meist nur ärgerlich und sollte hoffentlich auch Deine Laune nicht verderben.
    LG Hans
  • Ruth Namuth 8. Juli 2014, 18:08

    Das ist ja eine verrückte Situation.
    Diesen Moment - der Kleine schreit nach Futter, die Mutter schaut weg, sie will nicht mehr - zu sehen und festzuhalten, ist eine herrliche Tat.
    Meinen Glückwunsch.
    LG Ruth
  • Christa Regina 8. Juli 2014, 14:11

    In meinen Augen ein hervorragendes und galeriewürdiges Foto. Ein sehr gutes Ergebnis Sabine.
    Allerdings habe auch ich den Verdacht, dass gewisse User bei Naturfotos automatisch mit C stimmen. Das wiederum lässt sich halt nicht nachweisen.
    Sei ganz herzlich gegrüsst von Christa
  • Sybil.J 8. Juli 2014, 13:39

    @Andreas Berdan:
    "eine Gruppe User die es sich zur Gewohnheit gemacht hat, Bilder wie dieses mit einem gewohnheitsmäßigen C aus der Abstimmung hinaus zu voten"

    Woher weißt du das?

    "obwohl sie selbst z.B. gar keine Naturfotos machen"

    Woher weißt du das? Hast du deren Festplatten gescannt?

    "Es ist eine nicht nur mir schon aufgefallene Tatsache hier in der FC, dass es ein einmaliges Bild wie dieses hier, oder auch andere hervorragende Naturaufnahmen wie z.B. dieses [...] von dieser selbsternannten "Galeriejunta" ohne auf das Bild überhaupt einzugehen abgeschossen werden."

    Wenn das eine Tatsache ist, kannst du das ja sicher belegen. Das würde mich interessieren.

    Vielleicht hast du auch vergessen, dass nicht die paar User, die hier offen voten, über den Galerieeinzug entscheiden.

    Und wo steht geschrieben, dass jedes Bild, das irgendjemand als hervorragend erachtet, zwingend in die Galerie zu wählen ist?
    Das hier ist eine Wahl, und die Mehrheit entscheidet. Willkommen in der Demokratie.

    Mag sein, dass hier vielleicht ein paar User sich den Spaß machen und Fake-Accounts betreiben. Aber bitte schau doch mal auf die Zahlen. 258 User haben dagegen gestimmt. Alles Fakes? Bleiben wir doch realistisch.

    "Ich selbst gebe meine Fotos genau aus diesen Gründen gar nicht für die Galerie frei, weil ich nämlich diesen Leuten kein Spielfeld bieten möchte"

    Aber auf dem Spielfeld mitspielen willst du schon, oder warum engagierst du dich hier so? In meinen Augen ist das inkonsequent.

    Über konkrete Antworten auf meine Fragen würde ich mich freuen. Bitte mit belegbaren Tatsachen.

    Und zerr nicht meine Bilder hier rein, die haben damit nichts zu tun, und spar dir auch persönliche Angriffe und Unsachlichkeiten. Wir wollen doch fair bleiben.

    In allem anderen schließe ich mich debiam666 an.

    Und übrigens gilt für alle meine Votingentscheidungen: Wenn jemand wissen möchte, warum ich wie abstimme, kann er gerne nachfragen.
    Das ist bis jetzt genau zwei mal passiert.
    Interessant, oder?
  • DennyB. 8. Juli 2014, 6:16

    Mit "Wir" meine ich die Votinggemeinschaft - zumindest den Teil, der nicht bei jedem scharfen, mittigen, korrekt belichtetdem und freigestelltem Naturmotiv oder bei Fotos von Buddys automatisch und unreflektiert die Pro-Taste drückt.
    Aber im hindrehen und falsch interpretieren von Aussagen spielst du ja in einer beängstigend hohen Liga.

    Dann: "Ach übrigens - Gratis-Accounts haben im Voting kein Stimmrecht. (ist natürlich Blödsinn)"
    - Aus den fc-Galerie-Regeln:
    "Das Voting wird auf zahlende Nutzer beschränkt, damit das Ergebnis
    nicht durch Fake-Accounts verzerrt wird, die allein zu diesem Zweck angelegt worden sind." (Schlag nach bei AGBs)

    "Den gratis Accounts gehört die Abstimmungsmöglichkeit längst entzogen."
    - Komisch, klingt für mich wie die Forderung nach einem Verbot.

    Und übrigens, mir die Fähigkeit abzusprechen ein Foto bewerten zu können, anhand von einem kurzen Blick in mein Profil, finde ich nicht nur dreist und ziemlich oberflächlich sondern unverschämt.

  • Andreas Berdan 7. Juli 2014, 23:53

    @debiam666
    1. Frage: Wer ist "WIR, die in die Galerie wählen?"
    Das dürfte wohl meine Behauptung untermauern.

    Dann, Zitat: "Ach übrigens - Gratis-Accounts haben im Voting kein Stimmrecht. (ist natürlich Blödsinn)
    Und "Galeriejunta" ist auch witzig - muss man sich da anmelden oder kommt man da automatisch rein?" Zitatende.
    Nein, aber Sie sind schon automatisch drinnen!

    Ich hätte irgend jemandem das Voten verboten? Ah, geh, wo steht das?
    Jedenfalls: Da dürfte jemandem der Schuh sehr gut gepasst haben...
    Sinnerfassendes Lesen: 5 (schlag nach bei PISA)
    Aber das macht nichts, Sie sind sicher Experte(in) für "eh alles"...
    Gut, wenn ich mir die tollen Bilder in Ihrem Portfolio so ansehe, dann sind Sie prädestiniert bei Naturfotos bzw. in der Galerie zu Voten. (was technisch einwandfrei ist können Sie definitiv nicht beurteilen)
    Aber lassen wir das. Sie haben oder wollen keine Ahnung haben wovon ich spreche und damit hat es sich.
  • DennyB. 7. Juli 2014, 19:20

    Danke für das Gelächter Andreas Berdan.

    Selten soviel zusammenhanglosen Unfug gelesen.

    Aber es ist natürlich immer einfacher anderen den Mund zu verbieten, wenn sie nicht die eigenen Ansichten teilen.

    Wir sehen hier oben eine technisch einwandfreie, gut gemachte Natur-Abbildung.

    Sollen wir jetzt jede gut gemachte, fehlerfreie Aufnahme in die Galerie wählen? Na dann Gute Nacht!

    Und Naturfotos sind in der Galerie bestimmt nich unterrepräsentiert.

    Ich für meinen Teile sehe in einer Galerie lieber Aussergewöhnliches mit überlegeter Gestaltung (nicht einfach draufgehalten) und nicht nur Solides.

    Und da gibt es auch in der Natur/Tierfotografie herrausragende Sachen z.B.:
    Versammlung
    Versammlung
    Jamie Fox

    Shadow Theatre
    Shadow Theatre
    Ladislaus Hoffner

    Rehe mit Sichelmond
    Rehe mit Sichelmond
    ziedek

    und einige andere.
    Und genau wegen solcher Perlen lasse ich mir auch von niemandem dass Voten im Naturchannel verbieten.

    Ach übrigens - Gratis-Accounts haben im Voting kein Stimmrecht.
    Und "Galeriejunta" ist auch witzig - muss man sich da anmelden oder kommt man da automatisch rein?
  • S. Trabe 7. Juli 2014, 14:28

    Unglaublich - da haben leider wieder mal die ewigen Contra-Voter die Überzahl.
    Für mich und sicher alle "Naturfotografen" ist dies ein Traummotiv und auch noch perfekt eingefangen.
    Von mir mindestens fünf Sternchen *****

    LG
    Sabine
  • Andreas Berdan 7. Juli 2014, 8:00

    @sja6
    Immer schön Ursache und Wirkung auseinanderhalten, bitte.
    Es gibt hier schon länger kein echtes Voting mehr, sondern eine Gruppe User die es sich zur Gewohnheit gemacht hat, Bilder wie dieses mit einem gewohnheitsmäßigen C aus der Abstimmung hinaus zu voten. Das, obwohl sie selbst z.B. gar keine Naturfotos machen, oder überhaupt in der FC - außer beim Negativ Voten - inaktiv sind oder, was noch schlimmer ist überhaupt nur für das - negativ - Voten angemeldet sind.
    Ich würde mir niemals anmaßen ein Portrait- oder Aktfoto oder auch Street zu kritisieren, weil ich selbst davon nichts verstehe.
    Es ist eine nicht nur mir schon aufgefallene Tatsache hier in der FC, dass es ein einmaliges Bild wie dieses hier, oder auch andere hervorragende Naturaufnahmen wie z.B. dieses

    von dieser selbsternannten "Galeriejunta" ohne auf das Bild überhaupt einzugehen abgeschossen werden.
    Das heißt nicht, dass man nicht verschiedene Ansichten zu gewissen Fotos haben kann und soll. Wenn es aber nur ums negativ Voten an sich geht - und dass dies bei vielen so ist, das ist evident - dann darf man das verbalisieren. Und das müssen sich diese "Experten" eben auch einmal anhören.
    Leider muss man sagen, dass dies auch ein Fehler der FC an sich ist, diesem Treiben einer gewissen Usergruppe tatenlos zuzusehen. Den gratis Accounts gehört die Abstimmungsmöglichkeit längst entzogen. Dann würde sich in diesem Bereich viel verbessern.
    Noch zum Schluss: Ich selbst gebe meine Fotos genau aus diesen Gründen gar nicht für die Galerie frei, weil ich nämlich diesen Leuten kein Spielfeld bieten möchte. Ich hätte derzeit allerdings auch gar kein Galeriewürdiges Foto, das weiß ich auch.
    In diesem Sinne!
    MfG. Andreas Berdan