Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

741 2

Götz Diekmann


kostenloses Benutzerkonto, Bonn

Höllenmaschine

Mit dieser Höllenmaschine, in Wirklichkeit heißt sie Stopfmaschine, wird ein Bohrloch des Hochofens wieder verschlossen, wenn der Bereich des Ofens "geerntet" ist.
Die Maschine drückt die Verschlußmasse mit mehreren hundert Bar in das Bohrloch und verschließt es damit. Nach 30 Minuten ist die Masse ausgehärtet und die Maschine kann wieder zur Seite schwenken. Beim nächsten Abstich wird die Masse dann wieder durchbohrt.

D30 mit Tamron 28-75/f2,8 @ 75mm, f2,8, 1/13s, Nachschärfen.

Kommentare 2