Höhlenkirchen im Göreme-Tal in Kappadokien

Höhlenkirchen im Göreme-Tal in Kappadokien

2.303 4

Ulrich Senff


Premium (Pro), Rostock

Höhlenkirchen im Göreme-Tal in Kappadokien

In den Feenkaminen von Kappadokien entstanden zwischen dem 5. und 14. Jahrhundert mehr als 1000 Höhlenkirchen. Feenkamine sind turmähnliche Tuffsteinformationen, die eine Höhe von bis zu 30 Meter erreichen können. Sie wurden z.T. ausgehöhlt und als Kirchen oder zu Wohnzwecken genutzt.

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Ordner Kappadokien
Views 2.303
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 20.0 mm
ISO 100

Gelobt von