Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
815 21

Höhenrettung

Am Rande des Ruhrkongresses.....

Kommentare 21

  • PeterHuber 30. Juni 2007, 20:26

    Barfuß bergwandern? Wie realitätsnah sind so Übungen eigentlich?? :-)

    Grüße und ein schönes Wochenende.
    Peter
  • Andre B. aus E. 23. Juni 2007, 18:33

    Super Foto. Die Perspektive gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Andre
  • LAPEBO 22. Juni 2007, 0:04

    Die Zehen sind ja der Hammer!
    Tolle Schärfeverteilung - aber was ist mit dem Himmel passiert? Der wirkt so ausgestanzt.
  • Uwe Garz 19. Juni 2007, 23:52

    Ich hoffe diese Kästen sind lang genug,fals es mal ernst wird,bin namlich 1,95m.
  • Marie Laqua 19. Juni 2007, 12:06

    wenn´s nicht so ernst wäre wär´s richtig komisch ..
    klasse Perspektive ....
    Doku mit einer Spur Heiterkeit ....
    lg Marie
  • ° Chnum ° 19. Juni 2007, 7:51

    Klassische Spreizfüsse :-)
    Klasse Dokumentation.
  • Günter K. 18. Juni 2007, 23:10

    ich glaube, es ist eine nachwuchsfeuerwehrfrau, sie wird immer in der damenumkleidekabine augeblasen. sie ist schüchtern und wird durch die doofen bemerkungen der jungs rot, obwohl das natürlich eignetlich zur feuerwehr gut passt. die luft drückt der feuerwehrkomandant höchst persönlich aus dem leib. wobei er sehr dezent vorgeht und es strikt vermeidet ihre erogenen zonen zu berühren. er merkt das das,falls er versehentlich mal.........., dann spreizt sie erregt ihre fußzehen noch mehr auseinander. es ist mathilde die aufblasbare, in reizwäsche sieht sie richtig sexy aus......... :)))
    lg günter
  • Giovanni Pinna 18. Juni 2007, 22:50

    Ich sach ma schuhgröße 41 *gg*
    Klasse fotografiert,ist man ja schon gewohnt von dir :-)

    vg Giovanni
  • Anja.S. 18. Juni 2007, 22:50

    na der hat ja hübsche füsse ;o)

    lg
    a
  • Thomas Epting 18. Juni 2007, 22:24

    Eine Opferpuppe? ;-)
    Die tiefe Perspektive gefällt mir!
    LG Thomas
  • Günter K. 18. Juni 2007, 22:19

    er ist richtig gut drauf, aufgepumpt bis zum anschlag, er könnte locker aus dem 4. stock hüpfen, ohne dass ihm was passiert ;-), bei der letzten übung fiel er auf eine reißzwecke, was ihm allerdings nicht so gut bekam ;-) fffffffffffffffffffffffffffffffft
    lg günter
  • immerunterwegsKVB 18. Juni 2007, 22:19

    Vom Betrachter rechts gesehen, hat der Arme einen Krampf im Fuß. Warum hilft ihm denn keiner?
    Klasse Idee.

    VG Sofie
  • D. Fischer 18. Juni 2007, 21:35

    Verwendet ihr da aufblasbare Matratzen zur Stabilisierung? Oder welchen Zweck erfüllt die Flasche mit den vielen Anschlüssen sonst?

    Interessante Doku. Auf die Idee, so eine Situation (während einer Übung) zu fotografieren wäre ich nie gekommen.
  • Manfred - Schmidt 18. Juni 2007, 21:34

    …sehr fein…
  • Wolfgang P94 18. Juni 2007, 21:27

    Wow, starke Aufnahme...kann man nur hoffen, dass man nicht derjenige ist der da mal im Ernstfall liegt...