Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hinter Rommerskirchen hört die Welt auf...

Hinter Rommerskirchen hört die Welt auf...

577 4

Kommentare 4

  • Axel B. 27. Oktober 2008, 16:12

    Sehr ansprechend dargestellte Aussage. Ich mag den "dreigeteilten" Boden und den schön sauberen Horizont. Die Szene wirkt tatsächlich sehr tief.
    Sieht man da links und rechts am Horizont ein paar Wolken? Da muß man schon genau hinsehen (zumindest ich muß genau hinsehen). Oder ist das die Gischt von den Randwasserfällen??
    Viele Grüsse vom
    Axel B.
  • Karl-Heinz Althaus 25. Oktober 2008, 14:18

    Ein Bild, das die Gedanken schweifen lässt - sehr schön!
    LG Kalli
  • Jürgen Zenner 25. Oktober 2008, 13:26

    ....ein weiter Weg.
    Sehr schön
    LG
    Jürgen
  • Hippo 25. Oktober 2008, 13:26

    sehr schön gesehen, gefällt mir

    Gruß Hippo

Informationen

Sektion
Views 577
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten