Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
315 10

Margit -die Bildermacherin


Pro Mitglied, Spree-Neiße

Hin und weg

war ich ja am Nachmittag, als ich bei meiner Freundin war..
bringe deinen Fotoapparat mit, sagte sie..hm, WW, 300 mm , und 100 mm eingepackt..
als ich dann auf den Hof fuhr sah ich schon von weitem das lustige Gehopse in der Ferne...
So, dann wir Beide über den Zaun geklettert in rein inmitten der süßen, dunklen Rempelchen...
so, nun das Problem WW war ok, aber 300-zu weit. Die Süßen waren nämlich auch
mit deren Müttern so extrem neugierig, das sie uns ständig um die Beine gewuselt sind,
überall angeschnuppert haben, und als ich in der Ferne mit dem 300-er fokussiert habe,
natürlich nicht mitbekommen habe, das jemand direkt vor meiner Nase an der Linse geschleckert hat.. :))
Nun, das mir eine der Mütter derart kräftig am Finger geknabbert hat, bis es blutete-
nun ist schon vergessen...
Hach, ich sage euch, das war ein Antidepressiva in seiner reinsten Form.. :)))

Hin und weg 2
Hin und weg 2
Margit -die Bildermacherin

Kommentare 10

Informationen

Sektion
Ordner Tiere und Pflanzen
Klicks 315
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 100.0 mm
ISO 200

Gelobt von