Himmelblauer Bläuling

Himmelblauer Bläuling

312 7

Kommentare 7

  • Robbe 10 7. Oktober 2017, 10:37

    Ein starkes Macro vom Bläuling
    LG Heinz
  • noblog 10. Januar 2017, 6:27

    sehr schöne Makroaufnahme
    LG
    Norbert
  • Wolfgang Brieden 25. September 2016, 22:33

    Die silberglänzenden Flecken am Rand des Hinterflügels deuten auf ein Kronwicken-Bläuling oder Argus-Bläuling hin. Könnte aber auch ein Idas-Bläuling sein. Alle haben die glänzenden Flecken.
    Sehr schön auf der Blüte.
    VG
    Wolfgang
  • Helga Hartmann 20. September 2016, 12:25

    Sagte ich schon einmal, dass du ein Glückspilz bist, weil dir so schöne zarte Falter vor die Linse fliegen. Oder kannst du mir dieses Schmetterlingstal nennen?
    Gruß Helga
  • forgotten Angel 19. September 2016, 21:29

    Super schön ist die Aufnahme und im bestem Licht fotografiert!! Einfach klasse!!
    Viele liebe Grüße von Thomas
  • Krzysztof Zadka 19. September 2016, 18:13

    Wunderschöne Farben, tolle Schärfe und eine interessante Perspektive. Sehr gut gemacht. Größe Krzysztof
  • Liz Lück 19. September 2016, 6:59

    eine sehr schöne Aufnahme. lG Liz

Informationen

Sektion
Ordner Schmetterlinge Porto
Views 312
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv EF100mm f/2.8 Macro USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 100.0 mm
ISO 200

Gelobt von