Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

EriG


Pro Mitglied, Nord-

Hier sollte mal die Stadt hin

aus wikipedia:
"Die Fortezza von Rethymno .... ist eine Festungsruine innerhalb des Stadtgebiets von Rethymno .... Sie ist eines der Wahrzeichen des Hauptortes des Regionalbezirks Rethymno. Die Bezeichnung Fortezza stammt aus der Zeit der Herrschaft der Republik Venedig über Kreta und bedeutet im Italienischen ‚Festung‘, die griechische Entsprechung für Festung ist Frourio oder Kastro. ....."

Ursprünglich sollte die Stadt dort einziehen, wofür die Fortezza jedoch zu klein war ... somit wurde sie lediglich zum Zufluchtsort für die Bevölkerung sowie der Sitz der venezianischen Verwaltung, des lateinischen Bischofs und der Armeeverwaltung.

Links erkennt man das westlichen Hilfstor, das kleinere Gebäude ist ein Munitionshaus ... weiterer Infos zu den größeren Gebäuden gibts hier:

Schon wieder so lang her ..
Schon wieder so lang her ..
EriG


In der Fortezza ...
In der Fortezza ...
EriG


In der Fortezza ....
In der Fortezza ....
EriG


In der Fortezza .....
In der Fortezza .....
EriG


Die Bebauung
Die Bebauung
EriG

Kommentare 7

  • EriG 6. Juni 2013, 22:53

    ich stand auf der Bastion Agios Loukas.

    Hierbei handelt es sich um ein L-förmiges Bauwerk, das als Ergänzungsschutzwehr oder Vorbastion errichtet wurde ...Die Bastion besteht aus zwei länglichen Gebäuden, die Erdaufschüttungen zusammenhalten und über denen auf einer Plattform Kanonen zur Gewährleistung der Verteidigung von den gegenüberliegenden Hügeln aufgestellt waren.

    naja, ich glaub, man muss die phantasie und ein herz dafür haben?! :-)

    vielen dank für eure anmerkungen :-))
  • Jürgen Evert 6. Juni 2013, 22:26

    Eine sehr interessante Aufnahme.
    Gruß Jürgen
  • EriG 6. Juni 2013, 21:45

    @ Diana, .. lass dich nur nicht blenden .. anmerkungen ala "Mir gefallen die scharf herausgestellten rosa Blüten" sind ein witz ... bleib bitte immer objektiv ;-)
  • mohnblüte69 6. Juni 2013, 18:10

    klass pano!!! da werden urlaubserinnerungen wach...

    bis bald, glg diana und dank für die AM... du hast recht ;-)
  • EriG 6. Juni 2013, 17:42

    oder besser vielleicht ganz tief nach unten Hans-Georg, aber blöd, wenn man auf`m fels baut ;O)
  • Wolfram Pesla 6. Juni 2013, 17:32

    top Aufnahme und Beschreibung
    lg wolfram
  • HGB Digitalfoto 6. Juni 2013, 17:25

    Nicht die schlechteste Wahl für ein Stadt, aber das Hochhaus war noch nicht erfunden. Sonst hätte der Platz gereicht.
    Gruß
    HGB