Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Hier ist der Ofen aus

Hier ist der Ofen aus

341 10

Klaus Arator


Premium (Pro), Royal court

Hier ist der Ofen aus

Beobachtungen im Lapadu während eines Usertreffens

Kommentare 10

  • 104 15. März 2007, 18:38

    das hat iwi dynamik... oder eigentlich wäre es das falsche wort dafür... es hat flexibilität, geschwungene bildlinen... es wirkt auf jeden fall!
  • Britta Vorhauer 14. März 2007, 8:51

    Och man... und ich war net dabei... Dabei wär ich so gern mal wieder in den Lapadu gefahren, war ich ewig nicht.
    Klasse gesehen Klaus, du hast halt ein Auge fürs detail ;)
    LG Britta
  • Birgit Spahlinger 13. März 2007, 20:45

    Bild und Text passen gut zueinander, guter Blickwinkel.

    LG Birgit
  • Mick-el-Angelo 13. März 2007, 18:12

    Solche Kabel sind momentan wegen der hohen Schrottpreise sehr begehrt, vielleicht könnte der Ofen noch brennen, wenn da nicht ein paar Langfinger Eigenbedarf angemeldet hätten. :-)
    LG, Michael
  • Jürgen L. aus D. 13. März 2007, 17:52

    @Biege, da mußtest schon ein Stück nach oben, vielleicht warst du nicht so weit mitgegangen.

    @Klaus, das ist sehr schön eingefangen! Die Kabel wirken richtig mächtig bei dieser Einstellung. Hm, stelle mir grad vor es ist Hochwasser (okay es muß seehr hoch sein ...) und die Kabelenden bewegen sich wie die Arme von Seeanemonen ...

    Ich habe sie auch aufgenommen, aber auf Film - dauert noch was mit der Entwicklung. Mal sehen wie es geworden ist.

    LG J.
  • Axel Kleingünther 13. März 2007, 17:52

    Hallo Klaus!
    Im wahrsten Sinn des Wortes da geht nix mehr, klasse von Dir gesehen und noch besser auf einem Foto, das keine Wünsche offen läßt, festgehalten.
    Die Deutschen übertreiben es mit dem Knipsen (tun sie ja auch!) Gott sei Dank sage ich, da es ja sonst nicht so viele tolle Fotos in der fc geben würde.
    LG Axel
  • Der Biege 13. März 2007, 16:48

    Mit dem Knipsen übertreiben ... nie und nimmer
    *knipsplümschenauffensterbank*

    Diesen Ofen erweckt wirklich keiner mehr zum Leben, so wie die Kabel aussehen ..
    Frage mich nur, wo du dieses interessante Detail entdeckt hast ... mir entgeht doch sonst nix :o))
    Gruss Biege
  • Klaus Arator 13. März 2007, 16:34

    @ alle: Im Landschaftspark Duisburg kann man einen stillgelegten Hochofen besichtigen. Im Gegensatz zu laufenden Anlagen ist hier aber das Fotografieren erlaubt!
    Ich traf dort eine Gruppe holländischer Kletterer (dort ist auch eine Kletteranlage) Ein Herr zog mich zur Seite und fragte: Ob alle Deutschen so viel fotografieren???? Ich erklärte es ihm, dass dies alle begeisterte Industriefotografen seien und das hier erlaubt sei. So ganz verstand er es nicht, der dachte bestimmt die Deutschen übertreiben es mit dem Knipsen (tun sie ja auch!)
    LG
    Klaus
  • Danuschka 13. März 2007, 15:57

    Aha, dort enden die also...:-) Habe mich auch gefragt was lapadu ist...ggg...
    Interessante Detailaufnahme!
    LG Dana
  • Der Westzipfler 13. März 2007, 15:56

    @ Anette R.
    LAPADU ist die Abkürzung für Landschafts-Park Duisburg! ,.-))
    @ Klaus
    Klasse Aufnahme, Klaus! Schönes Detail, diese gekappten Leitungen, die recht bizarr und anklagend auseinander stehen. Ein sehr symbolisches Motiv!

    LG aus Aachen, Markus 8-))

Informationen

Sektion
Views 341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz