hier geboren, hier zu Hause

hier geboren, hier zu Hause

4.908 34

Anka R.


kostenloses Benutzerkonto, Rostock

hier geboren, hier zu Hause

Acryl auf Leinwand
100x70






Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe es geht Euch allen gut. Ich war ja lange nicht hier bei Euch und nun soll sich das ändern. Ich war lange krank und nun bin ich wieder fit :-))
Hier zeige ich Euch meine neuste Arbeit. Es ist für die Ausstellung in der Rostocker Kunsthalle " Rostock kreativ " die von Mitte Februar bis Anfang März läuft. Letztes Jahr hatte ich ja das große Glück dort den 1. Preis zu gewinnen :-))
Also wenn es Euch gefällt und Ihr vorbei schauen könnt, dann würde ich mich über eine Stimme von Euch sehr freuen :-))
Ich male nicht mehr so viel, weil es einfach nicht geht. Aber immer wenn es meine Knochen mitmachen --- hi, hi --- dann lege ich auch los ;-))
Lasst Euch alle drücken von Eurer

ANKA

Kommentare 34

  • MeikG. 28. November 2014, 7:04

    Großartiges Motto, sanft herausgearbeitet.
    LG
    Meik
  • monika hagenah 23. April 2014, 18:50

    Liebe Anka,
    ein Meisterwerk.
    Mit Recht gewonnen ;)
    Spitze gemacht. Ganz toll im Ausdruck!
    Liebes Grüssle von mir ;)
  • Dieter Behrens K.T. 9. April 2014, 5:50

    Ein Sinnhaftes Gemälde, einer Integration.
    Hätte eigentlich den 1. Preis verdient.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • miniformat65 4. März 2014, 23:15

    Ich mag nicht nur Dein Werk vom künstlerischen her, ich mag vor allem auch den Bildtitel und die Intensität des Blickes dieses kleinen Jungen, das Gefühl des Zusammenhaltes welches hier rüberkommt.
    Eine Arbeit die nicht nur was fürs Auge sondern auch fürs Herz ist, an der man sich erfreut aber die auch nachdenklich macht
    Lg Moni.

  • Sanne - HH 4. März 2014, 20:14

    Zauberhaft auf den Punkt gebracht und verdient gewonnen....meinen Glückwunsch...Sanne
  • nele11 3. März 2014, 22:13

    Liebste Anka für mich hast Du den 1 Platz, auch wenn Du in der Kunsthalle den 2 Platz belegt hast. Du bist meine Nr 1 :)))))
    L.g. Diana
  • Guido Metzger 2. März 2014, 19:18

    Glückwunsch zum zweiten Platz! :-) Auch wenn Du meiner Meinung nach den ersten verdient hättest! :-) Ich durfte Dein Werk ja vor Ort in der Kunsthalle bewundern und war absolut begeistert davon! :-)

    Liebe Grüße,
    Guido
  • Angelika B. 18. Februar 2014, 1:21

    Das Bild bewegt, fesselt den Betrachter und lässt ihn länger verweilen. Das mittlere Kind, welches einen so durchdringend, fragend mit einer Spur von Traurigkeit ansieht, während die äußeren Kinder fast schon beschützend ihre Hände auf seinen Rücken legen und irgendetwas zu bereden scheinen. Ein Meisterwerk wie ich finde. Liebe Grüße Angelika
  • nele11 15. Februar 2014, 23:14

    Liebste Anka , ich hoffe und wünsche mir das Dein Bild wieder gewinnt. Du hast es einfach verdient. Du bist ein Mensch der soviel Liebe und Gefühl in die Malerei steckt,dass ist verrückt . :)))))))++++++++++
    Die Drei sind jeder für sich großartig !!!!!!!!! Wenn Du mich dahin bringen könntest wo Du jetzt bist habe ich mein Ziel erreicht . Ich liebe Deine Bilder einfach soooooo sehr. Du bist so liebenswert und möchtest alle und jeden glücklich machen,dass schätze ich an Dir sehr. Lass Dich drücken. :)))) Wir sehen uns bei der Ausstellung . L.g. Diana
  • dietmarpi 13. Februar 2014, 16:34

    Ja ,das wird auch diesmal wieder der RENNER ,,sozusagen in der Kunsthalle . Zweimal hintereinander kann man auch ERSTER sein ..Ich werde kommen . Liebe Grüsse Dietmar
  • Marc Rolf Billeter 9. Februar 2014, 21:23

    Eine umwerfende Malerei; keine Foto kann die Situation besser zeigen und wiedergeben. Das ist grosse Kunst! Herzlich Marc
  • Inge Biller 7. Februar 2014, 18:37

    Deine Sensibilität, deine Ausdruckkraft und dein malerisches Können bewundere ich sehr, liebe Anka!
    Auch hier hast du wieder ganz viel Gefühl hineingelegt.
    Liebe Grüße und von Herzen alles Gute, Inge
  • Margret u. Stephan 6. Februar 2014, 19:54

    Irgend einer von den drei niedlichen Kerlchens kommt mir schon bekannt vor...aber vielleicht ist es ja ein Geschwisterchen....
    Auf alle Fälle ist dieses Trio einmalig süß.
    Alleine die großen Augen in der Mitte!!!
    Und wie die anderen beiden ihn schützend die Hand auf den Rücken legen...
    Natürlich sind sie hier zu hause, keiner darf ihnen etwas bösen antun, niemals!!!
    Dein Stil ist unverkennbar, die Farben, die Art und Weise, Licht und Schatten und der Ausdruck.
    Das bist DU!!
    Liebe Anka, nun musst du aber mal richtig sehr an DICH denken und wenn es nicht geht, dann soll es eben nicht sein....
    Pass gut auf dich auf meine Kleine, werde wieder gesund - wir wünschen dir ALLES LIEBE und GUTE!!
    Herzlichst, Margret & Stephan.
  • Realistin 3. Februar 2014, 15:46

    Hallo Anka

    Wieder einmal ein tolles Gemälde von Dir !
    Die Farben harmonieren zusammen ,und wie natürlich Du die Augen und Haare
    der Kinder hinbekommen hat …einfach toll !
    Ich drücke dir wieder einmal ganz doll die Daumen für die Ausstellung .
    Schön das es Dir wieder besser geht.
    Ich habe schon sehnsüchtig auf neue Werke von Dir gewartet und Dich vermisst .

    Ps : Kleine Kinder kennen keine Grenzen wie man schön auf den Gemälde sehen kann .

    L.G. Realistin

  • Hene Schwander 3. Februar 2014, 8:52

    Ja, leg los wann immer Du kannst, Deine Bilder sind und bleiben eine Augenweide!
    Gute Besserung und alles Liebe
    Hene