681 8

Corry DeLaan


Premium (World), München

Hexenkessel

Eine etwas größere Ansicht des Heidelberger Brunnens.
Irgendwie erinnerte mich das an einen Hexenkessel... :-)
Was auch immer in ihm gekocht, zerkocht, verkocht wird - der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Unterwegs in Heidelberg mit netten Fotokollegen und auf der Suche nach neuen Motiven.

Kommentare 8

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • Kugelbauchi 8. Oktober 2009, 11:31

    super Schnitt!! Lg Susanna
  • Anke Gaedicke 8. Oktober 2009, 7:22

    das bildchen erinnert mich an eins von mir, allerdings war das feuer und kein angestrahltes wasser....
    sowas ist immer wieder faszinierend anzusehen und aus unterschiedlichen blickwinkeln zu fotografieren .....

    hier eins von mir, kein hexenkessel - aber ich denke doch sehenswert:

    Nürnberger Gebäude IV
    Nürnberger Gebäude IV
    Anke Gaedicke



    LG
    anke
  • Corry DeLaan 23. September 2009, 20:40

    Erika, Eure Gesellschaft wäre mir lieb gewesen :-)

    Barbara, freut mich, dass du es auch so siehst!

    Anton, oh, danke!

    Nana, Heidelberg ist eine wunderschöne Stadt mit ganz vielen Brunnen; in der Altstadt gibt es alle paar Meter einen!

    Jopi, just for you!

    Elisabeth, danke :-)

    miraculix.xx, nun ja, halt inspiriert durch Mante, wenngleich ich früher viele solcher Motive auch schon fotografiert habe.
  • Mira Culix 23. September 2009, 17:25

    Faszinierend!
    LG miraculix.xx
  • Jopi 22. September 2009, 19:17

    .....mit Blubberblasen .)))))
    +++
  • † Nana Ellen 22. September 2009, 11:32

    Heute ist also Heidelberg Thema bei FClern, schau mal, hier habe ich gerade eine Anmerkung gemacht
    und nun zeigst Du uns den Brunnen mal ganz anders. Weiterhin viel Spass und ich freue mich auf die nächsten Heidelberg Bilder. LG Nana-Ellen
  • Barbara Neider 22. September 2009, 10:37

    das kann gar nichts anderes sein, als ein Hexenkessel... auf Brunnen wäre ich nicht so ohne weiteres gekommen!
    LG Barbara
  • Erika Tanzer 22. September 2009, 10:26

    Jetzt sag ich WOW.
    Dein Ausflug war ja auch erfolgreich, trotzdem schade, dass Du nicht mit uns unterwegs warst.
    Und wegen dem Verdursten/Verhungern, das kann schnell passieren, wenn man vor lauter Fotomotiven gar nicht weiß, dass die Zeit NICHT stehen bleibt, bis plötzlich diese Gefühle in Magen, Mund und Kehle auftreten.
    lg Erika

Schlagwörter

Informationen

Ordner Architektur
Views 681
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz