Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
471 24

Irca Caplikas


World Mitglied, Herrliberg

heute im Museum

bin ich auf meine Brille gestanden..

kaputt!

Ist doch ein mystischer Ort - jetzt ?
Oder?

Kommentare 24

  • laura fogazza 14. März 2010, 16:21

    +++
    laura
  • Silber-Distel 17. Oktober 2008, 18:05

    Der sehr knappe Schärfenverlauf macht es so interessant, gefällt mir prima!
    LG Anni
  • JeAn P. 13. Oktober 2008, 21:41

    Ich mag den Schärfeverlauf hier.
    Gruß Andreas
  • GerhardK 13. Oktober 2008, 18:20

    ein gigantischer schärfe verlauf

    klasse

    lg

    gerhard
  • Frederick Mann 13. Oktober 2008, 18:07


    lol...
    how did you manage that
    I assume it's not easy to ... errrrr stand on your glasses....

    (or maybe it was a message from the spirts of the museum)
  • Jochen Schmidt-Oehm 13. Oktober 2008, 16:45

    Schönes Spiel mit Schärfe und Unschärfe.
    Mag ich
    lg schmoehm
  • Graf Hanspeter 13. Oktober 2008, 11:31

    Da war ich auch schon mal...aber ohne Brille ;-)
    LG Hanspeter
  • Markus64 13. Oktober 2008, 4:49

    Ganz grosse Klasse...
    Gruess Markus
  • H. und H. Ponis 12. Oktober 2008, 19:51

    ohjeh, Du und Brille, da erinnere ich mich noch an die schönen Tage im Mai in Zürich ;-))
    Aber Du schaffst die guten Bilder auch ohne Lesebrille, Hauptsache Du weißt Dir zu helfen - und das ganz gut, wie man sieht !!!
    LG Herwiga
  • Mia Eichenau 12. Oktober 2008, 18:54

    Mit dem mystischen Ort hast du mehr als Recht ...
    sehr gut bringst du dieses Gefühl fotografisch rüber.

    LG, Mia
  • Silvia O. A. 12. Oktober 2008, 18:08

    Schärfenverlauf und Bildgestaltung vom Feinsten!
    LG, Silvia
  • Jacky Kobelt 12. Oktober 2008, 15:50

    abstrakte Fotokunst mit defekter Brille - cool reagiert....

    kreativ, innovativ und originell
    spannendes Spiel mit Schärfe und Unschärfe, Formen und Farbnuancen

    LG Jacky
  • Marguerite L. 12. Oktober 2008, 10:57

    Ja, toll, ... das Bild meine ich, nicht das mit der Brille.
    Sieht nach Botta-Museum aus, dort war ich einmal bei strömendem Regen, die Bilder wurden auch so, als hätte ich auf der Brille getanzt ...
    Grüessli Marguerite
  • Anne-Marie Frei 12. Oktober 2008, 10:21

    Trotz Autofokus hast Du Deine Situation genial dargestellt mit diesem Schärfeverlauf! Scherben bringen Glück!
    Än schönä Sunntig und liäbi Grüäss
    Anne-Marie
  • Lilli M. 12. Oktober 2008, 10:18

    Sehr schöne Ideenverbindung!
    Die meisten Menschen stehen im Museum auf ihrer Brille. Ich schließe mich da gar nicht aus.
    Grüße zum Sonntag
    Lilli