Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Heute 35 Grad im Schatten...

Heute 35 Grad im Schatten...

428 6

Heute 35 Grad im Schatten...

..in Hamburg.Da waren wir am Morgen unterwegs,das hält ja sonst kein...Sch...metterling aus in der Sonne...
2 Stunden haben wir es dann doch ausgehalten in den Wallanlagen,haben uns immer zwischendurch in den Schatten gesetzt,um Bilder zu löschen...Admiral ?
D-100,180er,400ISWO,Blende8,1/250Sek,Bildausschnitt Makro.Naturfoto: Bernd am 20 Juli 2003

---- Was könnte man am Foto noch besser/anders machen ? -----

Kommentare 6

  • Erika Und Bernd Nommensen-Steenfatt 21. Juli 2003, 15:40

    Ja,Danke für die Tips...stimmt,der hintere Flügel ist nicht scharf..
    Blende 11 wäre wohl besser gewesen,ich hatte allerdings auch Angst,das mir die Zeiten weglaufen(frei Hand)
    Ich mag auch mehr die Quadratischen Formate und beschneide deshalb oft...
  • Detlef Liebchen 21. Juli 2003, 13:28

    Der Admiral schaut sehr schön in die Kamera und die Flügel sind lichtdurchflutet. Mit einer noch weiter geschlossenen Blende wären vielleicht auch die Flügelränder noch scharf, das geht dann jedoch auf Kosten des wunderbar unscharfen Hintergrundes. Daher würde ich sagen es gibt nichts zu meckern ....

    LG detlef
  • Abstrakta Wahnsinn 21. Juli 2003, 13:26

    sehr schönes makro :))
    lg
    kirsten
  • Andrea . Chris H. 21. Juli 2003, 7:07

    Ich wüßte nicht was man besser machen kann, Ich find es absolut gelungen.
    LG, Andrea
  • Sebastian Harnau 20. Juli 2003, 21:28

    Mir gefällt das Foto so sehr gut, da gibt es nicht viel zu verbessern. Ich persönlich bin Fan von klassischen Formaten wie 3x2, so dass man bei diesem Bild den Schmetterling irgendwie auf 1/3 der Horizontalen plazieren würde und etwas mehr Umgebung abbilden würde... Aber wie schon gesagt, das ist meine Ansicht.

    Das Foto selbst ist sehr gut.

    Lieben Gruß, Sebastian.
  • Irene K. 20. Juli 2003, 21:20

    für NOCH besser habe ich wirklich keinen Tipp - ich finde es hervorragend.
    Die Farbe vom Sommerflieder ist wunderbar "satt" und die Beleichtung auf den Schmetterlin ganz zauberhaft. Die Farben kommen dadurch selbst auf diesem nur halbgeöffneten Flügel sehr schön heraus.
    lg - Irene