Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
362 6

Gerhard Jacobs


Free Mitglied, Windsbach

Herriedener Tor

Was meint euer fachkundiger Rat dazu?

Abends in Ansbach.

1/150 sec | f/11.0 | ISO 100 | 50.00 mm

Kommentare 6

  • Klaus Groth 19. Dezember 2007, 18:05

    ist dir klasse gelungen, kenn die Stelle persönlich, da braucht man wirklich Glück, dass niemand dazwischen läuft oder man macht selber in der Eile einen Fehler.
    Lg, Klaus
  • Thomas Treiber 25. Mai 2007, 12:58

    Da brauch ich jetzt nur zur Tür raus, dann seh ich es fast genau so. Machst ja fast Werbung für meinen Arbeitgeber:-)
    Auf jeden Fall eine schöne Impression aus Ansbach.
    Grüßle, Thomas
  • Thomas Reitzel 23. Mai 2007, 11:48

    Nix abgeschnitten, nichts ragt über den Rand, und soo schwierig ist dieses Licht heute auch nicht mehr.
    Etwas türzen die Linien noch, man sieht es am linken und rechten Bildrand, aber das läßt sich entzerren.
    Wichtig, daß im Vordergrund nichts hineingefahren und auch kein Fußgänger ist, was dann abgeschnitten wäre. Evtl. hätte ich die Poller da unten noch ganz ins Bild genommen, kommt aber auf die Situation an.
    Nicht schlecht, durch die Bremsleuchten auch lebendig!
    LG Tom
  • Klaus Michel. 23. Mai 2007, 6:15

    Ich finde es ein wenig unruhig aber das machen die Auto's. Ist halt 2007 und da kann man die Dinger nicht einfach wegstempeln.
    Der Bildaufbau ist Dir aber gelungen.
    VG Klaus
  • Sebastian Terfloth 23. Mai 2007, 0:20

    Oh, das kenn ich sogar noch. Da bin ich vo gut 10 Jahren mal mit einer Fahrrad-Tour von Ingolstadt ins Ruhrgebiet durchgekommen. Damals haben wir glaub ich da sogar genächtigt...
    So wie ich das sehe, hast du aus dem Bild das beste gemacht. Nichts zu dunkel, nichts überstrahlt. Und die schwierige "Umgebung" ist auch gut eingebaut, nichts ist abgeschnitten oder ragt raus.

    Sebastian
  • Sandhöfer 22. Mai 2007, 22:21

    Stimmt , vom Licht her schwierig .
    Aber das ist dir gelungen.
    Zuerst dachte ich es würde nach rechts kippen ,
    ist aber nicht so ...der Mast ist schief !
    Schöne Abendstimmung !
    Gruß Ettore