Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
277 6

Elke Michalik


World Mitglied, Bochum

Herbstblatt

Test mit Leihgabe Eos 10d von Julian Michalik.

Kommentare 6

  • Rudolf Herberhold 4. Oktober 2004, 19:42

    Das Bild bekommst du sicher auch mit
    deiner jetzigen Kamera gebacken!
    Schärfentiefe lässt sich bei jeder
    über die Blende regulieren.
    Gruß, Rudolf
  • Elke Michalik 4. Oktober 2004, 7:25

    @ joe,
    mal mit einer guten kamera mit der schärfe spielen können, das wär`s.
    mal schauen , was das christkind bringt ;-))
    lg elke


  • Klaus DLK 3. Oktober 2004, 23:40

    Jo - ich glaub Du brauchst doch bald selber ne gescheite Ausrüstung - nach dem Foto kann man schon sagen, dass es sich auszahlen würde :)
    lg klaus
  • der jOe 3. Oktober 2004, 23:19

    ja schöne selektive Schärfe..aber irgendwie hätte es mir besser gefallen wenn das obere Blättchen auch noch in den Schärfebereich gefallen wäre.. und ja ein wenig hätte ich es noch aus der Mitte raus plaziert.
    greets
    jOe
  • Siegfried Koegler 3. Oktober 2004, 20:12

    ,bei uns treiben die Herbstblätter seltene Blüten, aber du zeigst ein sehr stimmungsvolles Bild.
  • n o r B Ä R t 3. Oktober 2004, 19:55

    Die Reflexe im Hintergrund sehen sehr interessant aus.
    Die selektive Schärfe auf das Blatt finde ich schön. Schade das es so mittig platziert ist und vorne etwas abknickt. Das Foto hat was Mystisches !
    LG Norbert