Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet.

Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet.

611 6

Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet.

18. Düsseldorfer Jazz Rally 2010
Datum: 22.05.2010 - 17:00 - 19:00 Uhr
Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39
Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet

Besetzung:
Hendrik Meurkens (harp., vib.),
Rolf Zielke (p.),
Guilherme Castro (b.),
Z. Ferreira (dr., perc.)

Samba, Jazz: Einige der herausragendsten Künstler der New Yorker Szene haben sich in „Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet“ zusammengefunden, um die Musik aus dem „Great Brazilian Songbook“ aus der Sichtweise des Jazz zu interpretieren. Neben einschlägigen Standards gibt es hauptsächlich Kompositionen aus der Feder von Hendrik Meurkens. Der einzigartige Sound der Band definiert sich über Hendrik Meurkens‘ „Markenzeichen“, über den Sound der Jazzharmonica und dem Vibraphon - ergänzt durch die fantastisch swingende Rhythmsection

Bolero Para Paquito - Hendrik Meurkens - andere Besetzung
http://www.youtube.com/watch?v=J0_FNZEwpvw&feature=channel

http://www.hendrikmeurkens.com/

http://www.hendrikmeurkens.com/HM_Quartet.php

http://www.duesseldorfer-jazzrally.de/index.html

Ali Haurand sagt an
Ali Haurand sagt an
Hans-Joachim Maquet

Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet
Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet
Hans-Joachim Maquet

Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet
Hendrik Meurkens Samba Jazz Quartet
Hans-Joachim Maquet

Kommentare 6

  • Herbert W. Klaas 22. Juni 2010, 13:11

    Jazz in der Kirche - passt sehr gut zusammen ! Eine sehr schöne Gesamtaufnahme der Gruppe vor tollem Hintergrund ! Licht und Farben sind hervorragend getroffen !
    Gruß Herbert
  • Eckhard Pech 22. Juni 2010, 12:47

    Kirche ? Nun ja ??
    Foto ist wie immer stark !
    Grüße !
  • Peter Purgar 22. Juni 2010, 10:42

    Manche Kirchen haben ja ein sagenhafte Akkustik und darum war das sicher ein Ohrenschmaus ... gute Perspektive von oben, der Hintergrund ist mir aber fast zu dominant - meine Augen wandern dauernd zu den Kerzen hinauf, ist aber schwer das Gleichgewicht im Bild zu halten bei solchen Kulissen ... lg. Peter
  • BluesTime 22. Juni 2010, 9:33

    feines bandfoto mit tollen farben
    lg
  • Steffen Nitzsche 22. Juni 2010, 8:40

    schöner Standort (sieht nach Empore aus)
    und die Farben gefallen mir. lockere Stimmung
    Grüße
  • Jens Laubmann 22. Juni 2010, 7:57

    Man spührt förmlich wie vertieft und konzentriert die Herren bei der Sache sind.

    Ein sehr schönes Bild und diese Farben liebe ich sowiso... ;O)


    LG Jens