Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Helix Nebel im Sternbild des Wassermann Neu bearbeitet

Helix Nebel im Sternbild des Wassermann Neu bearbeitet

623 9

Helmut Herbel


Basic Mitglied, Trauchgau (bei Füssen)

Kommentare 9

  • ps-mira-photo 4. November 2012, 9:19

    Das Auge des Kosmos... Toll!
    Beste Grüße, Petra
  • Helmut Herbel 19. September 2010, 8:15

    Hallo Willi,
    gerne kannst Du dir das vorige Bild vom Helix runterladen und nochmals bearbeiten. Ich bin sicher,du machst das besser als ich.
    VG Helmut
  • steinplanet 17. September 2010, 10:10

    Hallo Helmut,

    in deiner Neubearbeitung hast du leider einiges an Information, vor Allem in den schwachen Randbereichen des Nebels verloren. Der Hintergrund wirkt nun insgesamt zu dunkel, da das Histogramm an der linken Seite abgeschnitten ist und die RGB Werte hier fast auf 0 stehen (RGB jeweils ca. 20 wären ideal). Hier solltest du auf jeden Fall nochmal ran an die Bildbearbeitung. Auf der ursprünglichen Helix-Aufnahme sieht man den Ha-Bogen im Aussenbereich schon deutlich. Der ist bei der neuen Version leider weggebügelt. Durch die starken Kontraste wirken die Sterne wie ausgestanzt.
    Der Helix ist ja ein schönes Objekt, da würd ich an deiner Stelle demnächst nochmal draufhalten und auf jeden Fall länger belichten. Insgesamt 45 min ist wahrscheinlich zu wenig und bringt dir das Rauschen ins Bild.
    Aber für 45 min. ein wirklich herzeigbares Ergebnis!

    LG Willi
  • Helmut Herbel 15. September 2010, 21:16

    Danke Peter,
    ich bring am Sa.mal die Bilder im USB-Stick mit, zwecks Erklärung am lebenden Objekt............
    Helmut
  • Peter Knappert 15. September 2010, 19:30

    Hallo Helmut,
    Einen sehr schönen Helix-Nebel zeigst Du hier ! Toller Gesamteindruck und auch die Farben sind gut getroffen !

    LG Peter

    PS:Bis dann am Samstag :-)))
  • Helmut Herbel 15. September 2010, 17:22

    Hallo Sebastian,
    danke Dir für die Blumen. Ja die Monti war zwischenzeitlich etwas verrutscht, und wenn man dann zu faul ist, neu einzunorden, dann passiert halt sowas. Es könnte auch sein, dass die Kam etwas verkeilt war.
    Wie Du siehst, komme ich inzwischen mit der Alccd6c gut klar, ich habe einen eigenen Akku dafür. Totzdem würde ich das nächste mal etwas mehr ausgeben...
    Was ich noch nicht hinbekomme ist die Einbindung von Flats, bekomme da ganz komische Ergebnisse.
    Herzliche Grüße
    Helmut
  • Sebastian Lyschik 15. September 2010, 16:55

    Hallo Helmut,

    absolute spitze, da gibts ja super viel zu entdecken, prima Vergrößerung und tolle Auflösung. Auch insgesamt eine tolle Ästhetik. Was den Gesamteindruck etwas stört ist die Bildfeldrotation, da hilft genaueres Einnorden.

    LG Sebastian
  • Helmut Herbel 15. September 2010, 14:08

    Danke Gerald, und danke Marco für die Blumen!
    LG ausm Allgäu
    Helmut
  • Gerald Kirschke 15. September 2010, 9:26

    WOW ...
    Diese Bilder sind immer wieder faszinierend!
    Gruß Gerald

Informationen

Sektion
Klicks 623
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten