Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Helden der Nordschleife

Helden der Nordschleife

353 3

Digi-Image


Free Mitglied, Niederkassel (Rhein-Sieg-Kreis)

Helden der Nordschleife

...wobei es früher wirklich heldenhaft war, ohne Gurt zwischen den Benzintanks zu sitzen und die Boliden durch die "Grüne Hölle" zu peitschen. Kein Vergleich zur heutigen Zeit, aber nun zum Glück viel sicherer! Leider passiert immer noch genug... Dieses Objekt hängt im Bereich der Tunnelverbindung zwischen dem alten und dem neuen Fahrerlager.

Kommentare 3

  • Werner ES 2. April 2008, 13:34

    Ah ja..gespiegelt! :o) Habe erst etwas verduzt auf das Foto geschaut! :o)
  • Uwe Hamann 22. März 2008, 22:24

    Im Laufe der Jahre habe ich auch schon oft davor gestanden und mich gefragt, wer denn auf diese "TOLLE" Idee gekommen ist, den Ring GESPIEGELT dort anzubringen. Und viel Platz ist da auch nicht mehr...!?!?!
    Viele Grüße - Uwe
  • Werner Röder 22. März 2008, 16:55

    Wenn man genau hinschaut

    Nordschleife mal anders herum.....

    Gruß Werner

Informationen

Sektion
Views 353
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz