Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.722 6

Gerhard Scheffel


Free Mitglied, Schwerin

Hechtkopf

Ausgestellt im Freilichtmuseum Schwerin - Muess

Kommentare 6

  • Gerhard Scheffel 19. August 2005, 22:30

    nein lieber nicht :-))
  • Henry Bruns 15. August 2005, 9:08

    Die Präsentation gefällt mir. Es ist nicht so einfach in den dunkeln Ecken zu fotografieren. Störende Schatten sind immer vorhanden. Mit Überstrahlung hattest du vielleicht sogar Glück, weil der Kopf schon lange keinen Staubwedel mehr gesehen hat.
    LG Henry
  • Gerhard Scheffel 14. August 2005, 21:13

    @ja richtig, die Katen des Freilichtmuseums sind recht dunkel. Der Kopf hat auch schon einige Jahre auf dem Puckel und ist nicht mehr so ganz frisch.
    Gruß Gerhard
  • Jürgen Eiden 14. August 2005, 21:07

    Ist ja ein toller Hechtkopf schön gesehen, haste wohl mit Blitz aufgenommen, daher die Blendung an den oberen Zähnen

    lg Jürgen
  • V. Munnes 14. August 2005, 20:10

    Tolle Erinnerung ! ! !


    vlG------------------------------------------------------------------volker-
  • Gudrun Hunger 14. August 2005, 18:49

    Hallo Gerhard
    Den hast Du aber schön fotografiert, gefällt mir gut
    Gruß Gudrun