Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
384 7

Werner Braun


Pro Mitglied, Wien

HAW-Gebäude

Hamburg

Canon EOS 20D
Canon EF 24 - 85 mm USM
Belichtungszeit: 1/100 sec.
Blende: 5
ISO: 100
Brennweite: 54 mm

siehe auch:

Fassaden
Fassaden
Werner Braun

Kommentare 7

  • Herbert Schueppel 20. Oktober 2005, 1:38

    @Werner: Es reißt mich mehr vom Hocker, als Du denkst. Was den Schnitt betrifft, werden wir wohl nie zusammenkommen. Nichtsdestotrotz werde ich als einer, der bei den eigenen Bildern sehr viel Zeit für den (aus meiner Sicht) optimalen Schnitt aufwendet, weiterhin meinen Senf diesbezüglich dazugeben, und nehme die Gefahr, Dir auf die Nerven zu gehen, in Kauf -)
    Die gewünschte Stabilität halte ich hier für übertrieben - so als ob das Bild einen Sockel bräuchte. Mir wäre ein ausgewogener Aufbau lieber, zB dass die 4 Reihen im Bild in etwa die selbe Breite hätten. Wenn schon der Sockel gewünscht ist, hätte ich auch oben mit dem Fensterrahmen abgeschlossen, also zwei breitere und zwei schmalere Reihen. Vielleicht wäre Dir das wieder zu symmetrisch, obwohl die Symmetrie hier ohnedies im Detail gestört ist.
    lg Herbert
  • Werner Braun 20. Oktober 2005, 0:58

    @Klaus: Danke :-) Nein, nicht direkt Absicht. Den Ablenkungseffekt kann ich gut nachvollziehen, aber ich sehe auf der anderen Seite auch einen Farbkontrast, der in einem so blaudominierten Bild nicht ganz unwillkommen ist. Er hätte allerdings - da hast Du sicher Recht - günstiger platziert sein können.
    @Carsten: Danke :-) Ja, es war die Schattenseite - und ein wenig direktes Licht im Bild wäre mir schon willkommen gewesen.
    @Birgit: Danke :-) Ich kann mich wieder auf Deinem Bild nicht 100%ig orientieren. Aber: Von der Straße her gesehen rechte Gebäudeseite - und wenn ich mich recht erinnere, war da auch eine Art Gerüst, das einen Durchgang für die Fußgänger bildete, aber nicht über die ganze Länge des Gebäudes. Wenn ich mich recht erinnere, bin ich bei dieser Aufnahme noch vor diesem Gerüst gestanden.
    @Wolfgang: Danke :-) Der Herbert hat sicher massenhaft Gleichwertiges - ich glaube nicht, dass ihn gerade dieses Motiv übermäßig vom Hocker reißen wird.
    @Herbert: Danke :-) Ich verstehs halt schon wieder nicht, was dieser Schnitt bringen soll, d. h. ich kann darin keine Aufwertung des Bildes erkennen. Mir erscheint es optisch stabiler, wenn unten die Fensterreihe mit einem Rahmen begrenzt wird.

    lg Werner
  • Herbert Schueppel 19. Oktober 2005, 20:16

    Schönes Blau, und die SPiegelung der Fenster dort, wo gar keine Fenster sind, solche aber gut hinpassen, wirkt gut.
    Ich hätte nur den unteren Fensterrahmen - analog zu oben - geschnitten
    @Wolfgang: Ich freue mich über jeden, der es auch macht, und kenne keinen Neid ;-)
    lg Herbert
  • Wolfgang Weninger 19. Oktober 2005, 19:41

    Spiegelung in Spiegelung ... und in tollen Farben, da wird der Herr Schueppel aber neidisch werden *g*
    lg Wolfgang
  • Birgit A. 19. Oktober 2005, 13:46

    Mit der Orientierung habe ich auch so mein Problem. Wenn ich das richtig sehe, spiegelt sich dieser alte Ziegelbau in diesem hier:
    oder? War da noch nicht das Gerüst da, das die Passanten vor herabfallenden Fassadenplatten schützen soll? Oder liege ich jetzt völlig falsch? Hilfe!!
    Dein Bildaufbau und die feinen Blau-Weiß-Kontraste gefallen mir allemal
    :) b.
  • Carsten Jensen 19. Oktober 2005, 11:09

    ääääh ... *stutz*
    Jetzt hast du mich doch erwischt! Und das, obwohl ich daneben gestanden hab ...
    Ich hatte zuerst totale Orientierungsprobleme und die Fassade war mir auch viel zu dunkel.
    Aber es ist ja "nur" eine Spiegelung - und die finde ich sehr gut aufgebaut.
    cj
  • (Don't fear) the Reaper 19. Oktober 2005, 9:55

    Da stört mich doch ein wenig dieses Braune da links unten - ist aber wahrscheinlich Absicht?

    Jedenfalls muss ich da immer hingucken ;)

    LG Klaus

Informationen

Sektion
Views 384
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz