Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hauptzollamt München, Kuppelraum

Hauptzollamt München, Kuppelraum

1.555 1

rainer47


Complete Mitglied

Hauptzollamt München, Kuppelraum

Das ehemalige Hauptzollamt München ist ein Gebäudekomplex aus dem Jahr 1912 an der Landsberger Straße 122–132 im Münchner Stadtteil Schwanthalerhöhe. Von der Eröffnung bis 2004 war darin das Hauptzollamt München I untergebracht, seither wird es von einzelnen Abteilungen der Bundeszollverwaltung genutzt. Die Bauten wurden in einer Mischung aus spätem Jugendstil und Reformarchitektur errichtet.[1] Sie gelten als Beispiel der „monumentalen Bauweise der Prinzregentenzeit“ und „repräsentieren nach außen die Größe und Eigenständigkeit des bayerischen Königreiches“.[2] Markant ist das massive, 180 m lange ehemalige Lagerhaus mit einer gläsernen Kuppel. Ihre Spitze ist 45 m hoch und wirkt „wie ein Kristall“,[3] der aus der Mitte des Gebäudes herauswächst (Quelle: Wikipedia)

Kommentare 1

  • anne47 17. März 2019, 22:13

    Ein sehr ungewöhnliches Glasdach und die Fensterkonstruktion sieht auch nicht nach einem nüchernen Amtsgebäude aus. Sehr schön hat man zu der Zeit gebaut.
    LG Anne

Informationen

Sektionen
Views 1.555
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D500
Objektiv 10.0-24.0 mm f/3.5-4.5
Blende 8
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 10.0 mm
ISO 200

Gelobt von