Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Haubentaucher mit Jungvogel...

Haubentaucher mit Jungvogel...

482 8

Haubentaucher mit Jungvogel...

....den Hals auf den Körper der Alten gelegt,betteld nach Futter.Sie hatte gerade von Tauchgang einen Fisch mit hochgebracht die 2 Jungen machten sich sofort an den Altvogel heran...einen leckeren Happen abzubekommen...die Jungvögel sind allerdings schon halb so groß wie die Alten und tauchen auch schon,ist wohl die zweite Brut in diesem Sonnenjahr...
Nikon D-100, 500er Sigma = wie 750mm plus Bildausschnitt also ca. wie 1000mm Brennweite,800 ISO,Blende 8.Ich hab eine Serie von über 650 Fotos auf mein Mikrodrive gespeichert...5 Fotos sind gut...im Naturfotosinne...
Wildlifefoto: Bernd am 1.9.2002 fotografiert.

Kommentare 8

  • Erika Und Bernd Steenfatt 8. September 2002, 22:21

    5 brauchbare im Sinne von Naturfoto...fasch belichtet oder so waren die nicht.......500mm bleiben es natürlich...nur der Bildausschnitt entspricht eben einem 750er bzw dann noch mehr, wenn das Oroginal nochmal beschnitten wird.....das soll auch nur zur Orientierung dienen, wievil Tele nötig ist, um ZB Haubentaucher formatfüllend aus 30m Entfernung zB zu fotografieren,nämlich ca.1000 mm......wenn man so ein Tele hätte...ich habs nicht...
  • Wolfgang Z.i.n.k 8. September 2002, 9:14

    Irgendwie komme ich mit deiner Brennweitenberechnung nicht ganz klar.

    Auch bei einer Digi-SLR bleiben 500mm immer 500mm. Durch den im Verhältnis zum Normalfilm kleineren CCD kommt es lediglich zu einer Ausschnittsvergößerung des mittleren Bereich, als einem Zoomeffekt (Faktor je nach Kamera unterschiedlich). Noch einmal am PC herausgezoomt und beschnitten, ok.

    Aber dies alles ändert nichts an der Brennweite 500mm !?!

    Oder ändert sich bei konventioneller Fotografie die Brennweite wenn man nachträglich im Labor einen Ausschnitt vergrössert ?

    Zum Foto: Leider etwas flaue Farben und leichte Unschärfe; bei der Brennweite aber oft ein normaler Effekt. Das Motiv sollte meiner Meinung nach etwas weiter unten links im Bild schwimmen.

    PS: 650 Foto und davon nur 5 Brauchbare ?
  • Peter Emmert 2. September 2002, 19:51

    Die D 100 macht wirklich gute Fotos. Klasse.
    Schöne Aufnahme des Haubentauchers.
    Gefällt mir.

    Gruß Peter
  • Gabriele Jesdinsky 2. September 2002, 15:03

    Tolles Bild, bin begeistert!
    Gruß Gabriele
  • Sönke Morsch 1. September 2002, 22:24

    klasse doku !!! gruß sönke
  • Ute N. 1. September 2002, 21:35

    Gefällt mir sehr gut. Schönes Bild.

    Gruss
    Ute
  • Erika Und Bernd Steenfatt 1. September 2002, 21:26

    D-100..............aber macht ja nichts :-))
  • Hans-Wilhelm Grömping 1. September 2002, 21:24

    Fisch im Schnabel, Junges im Schlepptau, ganz schön viel auf einmal, was ihr uns da bietet! Die D 60 beginnt sich schon jetzt zu rentieren! Gruß Hawi