Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Hartes Licht auf weicher Haut" (Forum Fotografie Weissach im Tal 2012) Untertitel: Fehlfarben

"Hartes Licht auf weicher Haut" (Forum Fotografie Weissach im Tal 2012) Untertitel: Fehlfarben

715 7

Michael Kurz


Pro Mitglied, Weissach im Tal

"Hartes Licht auf weicher Haut" (Forum Fotografie Weissach im Tal 2012) Untertitel: Fehlfarben

Danke für eure Kommentierungen.

Die mich kennen wissen, dass ich immer versuche, zunächst ein ordentliches Bild (Lichtsetzung, Auschnitt, Schärfe) auf den Sensor zu bannen.

Deshalb handelt es sich auch hier um das Originalbild mit minimaler Korrektur. Die war hier z.B. erforderlich, um einzelne Haare ("dick wie aus einer Rosshaarbürste") aus Auge und Gesichtsfeld zu entfernen.

Das Bild ist im Rahmen eines MIN/MAX-Lichtworkshops entstanden.
Es ging hier darum, mit minimaler Studioausstattung (entfesselte Kamerasystemblitze hinter 50x70cm-Softbox bzw. LASTOLITE eazybox) demonstrativ eine maximale Portraitqualität zu erzeugen.

Kommentare 7

  • Janero Land 23. Mai 2012, 17:23

    Eine schöne Frau mein Junge! Auch ganz ohne Licht!

    Schönen Gruß
  • Klaus Boizo 24. April 2012, 8:42

    gutes bild. das harte hell-dunkel finde ich klasse, da wirkt das gesicht besonders fein.
    lg
    klaus
  • HS-Photo 24. April 2012, 8:15

    Um Gottes Willen, bloß nicht korrigieren. So, wie sie sind, sind sie einfach schön! Wie gesagt, ein klasse Model!

    LG HS

    Der Link hat eben nicht funktioniert.
  • Micha- P 24. April 2012, 7:45

    Katharina hat in der Tat 2 unterschiedliche Augenfarben
    (http://www.model-kartei.de/sedcard/modell/312935/)
    Kann man natürlich diskutieren ob eine Bea das nun korrigieren sollte. Wenn ja, für welche Farbe soll man sich entscheiden? Ist es nicht eher ein Markenzeichen? Beide Augen sind schön so wie sie sind.
    Ich bin allerdings hier auch der Meinung der Kopf sollte angeschnitten werden.
  • HS-Photo 24. April 2012, 7:08

    Hat sie wirklich 1 graues und 1 blaues Auge? Der Blick ist sehr schön, ein tolles Model!

    LG HS
  • NoreenKerry 23. April 2012, 22:28

    Eine wirklich wunderbare Aufnahme! Mag das Licht ;)
    Für mich stört aber der Bildschnitt ein bisschen. Ich persönlich würde das Model etwas weiter am Kopf anschneiden. Ansonsten wirklich top!
  • Janero Land 23. April 2012, 22:16

    Tja! Da habe ich wohl was verpasst! Ein starkes Model und mindestens ebenso gut getroffen!

    Schönen Gruß