Harlekin-Geisterpfeifenfisch

Harlekin-Geisterpfeifenfisch

10.483 13

L.O. Michaelis


Premium (Pro), Essen

Harlekin-Geisterpfeifenfisch

(Solenostomus paradoxus), auch Schmuck-Geisterpfeifenfisch, hier in der "Voll-Version"

Anders als ihre Verwandten, die Seepferdchen, tragen bei den Geisterpfeifenfischen die Weibchen die Eier aus.
Dafür funktionieren sie ihre Brustflossen zu einer Tasche um.

Gegenlichtaufnahme
Sahaung/Bangka, Nordsulawesi, Juli 2017
Kamera: OM-D E-M5 Mk II, M.Zuiko 60mm 2.8 Makro, 2 Blitze + externer Sklavenblitz.

Schmuck-Geisterpfeifenfisch
Schmuck-Geisterpfeifenfisch
L.O. Michaelis


Hier die Version als modernes Grafik-Bild (Fractal-Filter):
ghostpipefish
ghostpipefish
L.O. Michaelis

Kommentare 13

  • scubaluna 6. Februar 2020, 21:30

    Ich schreib hier was:o/ Kann man nicht mehr überbieten. So einfach perfekt, oder so wie hier ohne die Bestandteile vom Riff. Ich mag abstrakte Darstellungen schon sehr, aber diese Filtertechnik vom aktuellen Bild, ne da ist nix für mich (ob über oder unter Wasser, gibt einfach nichts her, sofort langweilig....irgendwie so). Ausser man sieht die Welt mit den eigenen Augen so, doch das wäre dann eine andere Geschichte. Und die wird auch nicht täglich wiederholt :o)
    LG Reto
  • Reinhard Arndt 31. Juli 2017, 21:09

    Der technische Aufwand bei der Ausleuchtung zahlt sich aus. Ein überaus sehenswerter Schuss.
    Viele Grüße
    Reinhard
  • Ortwin Khan 31. Juli 2017, 10:51

    Die Spielerei mit dem Licht ist perfekt gelungen!
    ....hatte ich schon mal erwähnt, dass ich externe Blitze liebe ?!
    Tolle Arbeit!
    FAV !
    LG Ortwin
  • Ludwig Luger 31. Juli 2017, 10:12

    .... gefällt mir ausgezeichnet ! ...
    Grüsse aus MUC
    Lu
  • Tobila... Toni Bischof Ladir 30. Juli 2017, 19:34

    Eine Erleuchtung... FAV...
    nehme ich gerne in meine Nähe.
    Danke Lars. LG Tobila

    Absolut galerieverdächtig...
    muss ins Voting. Leide habe ich meinen Vorschlag am letzten WE vergeben...
    wenn sich hir keiner findet, der für mich einspringt...
  • Hans J. Mast 30. Juli 2017, 18:41

    Sehr schön durchleuchtet. Mir gefällt diese Herangehensweise sehr gut.
    LG
    Hans
  • Heinz Fr 30. Juli 2017, 11:58

    Starke Aufnahme, gefällt mir im Ganzen besser. Die Erklärung dazu ist schon nötig und wertet das Bild noch auf. Mit dieser Methode hatte ich früher Katzenhaieier durchsichtig fotografiert, die hatten ja auch still gehalten.
    LG Heinz 00
  • scubaluna 30. Juli 2017, 1:42

    Wow, ganz stark mit dem Licht von hinten. Das betont die Silhouette auf besondere Weise und stellt ganz besonders frei. Zudem ganz tolle Transparenz. Gratuliere dir zu dieser rundum gelungenen Herangehensweise. Zu deiner Frage: vom letzten Jahr.
    LG Reto
    • L.O. Michaelis 30. Juli 2017, 9:42

      Da sieht man mal wie abwechslungsreich und vielfältig das Tauchgebiet ist. Ein ganzes Jahr ist vergangen und du hast noch immer Aufnahmen auf der Festplatte. Und dann vermutlich noch hunderte von diesem Sommer. Wahnsinn, da bin ich mal gespannt, was noch alles kommt...
      Danke Dir!
      Lars
  • Vitória Castelo Santos 29. Juli 2017, 22:06

    Sehr gut fotografiert!
    LG Vitoria
  • Klippes 29. Juli 2017, 21:43

    Welch eine Leuchtkraft! Trotz der sicherlich schwierigen Aufnahmesituation ist eine gute Bildaufteilung gelungen. Vor dem dunklen Hintergrund wirkt das einfach gut.
    VG Detlef