Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
769 3

Francisco Jent


Free Mitglied, Gossau

Happy New Year!

Zu diesem Jahreswechsel fand unser traditionelles Essen in trauter Zweisamkeit nicht am Sylvester- sondern am Neujahrsabend statt, da ich am 31.12. mit meiner Band ins Neue Jahr rocken durfte.

Diesmal haben wir uns libanesisch verwöhnt. Im Nachhinein stört mich das omnipräsente Brötchen...

Kommentare 3

  • Franky.M 4. Januar 2010, 20:08

    Na das sieht ja alles total lecker aus. So kann man den Jahreswechsel auch genießen. Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute für 2010.
    Gruß Frank
  • TheNightflight 2. Januar 2010, 15:59

    Die Festtagsessen-Serie wird zur schönen Tradition bei dir. :-)
    Auch wenn ich kein großer Freund der (im weitetesten Sinne) arabischen Küche bin - es sieht lecker und bei soviel Gemüse sogar irgendwie gesund aus... :-)
    Das Fladenbrot gehört halt dazu - nur das es bei den ersten drei Gängen immer das gleiche Stück ist, läßt natürlich leichte Zweifel an den Backkünsten des Kochs aufkommen... ;-)
    Frohes Neues!
    LG Christian
  • Zoom 61 2. Januar 2010, 11:07

    Mich nicht...sieht lecker aus, auch mit Brötchen !!
    Wünsche Dir noch ein gutes Neues Jahr....
    Grüße Gabriela