Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
484 3

Hantelnebel

Da ich die Nacht trotz abnehmendem Superhalbmond noch ausnutzen wollte, probierte ich eine Einzelbelichtung des Hantelnebels mit internem Dunkelbildabzug.
Gerät: MAK-Newton 190/1000 auf Skywatcher AZ-EQ6, Guiding MGEN II auf 9x50
Kamera: Canon 600DA, Einzelbild ISO 800

Kommentare 3

  • SiriusJosef 19. August 2014, 21:54

    Danke für die netten Anmerkungen. Die Belichtungszeit betrug 900sec.
  • Mayr Bernd 19. August 2014, 0:00

    Gefällt mir auch sehr gut dein M27. VG Bernhard
  • Olaf Dieme 18. August 2014, 22:04

    Hallo Josef, sehr schöner Anblick des Hantelnebels. Besonders die Farbgebung gefällt mir. Welche Belichtungszeit hast Du verwendet ? Interessantes Teleskop, den Skywatcher Mak -Newton 190 sieht man nicht oft. Bist Du zufrieden mit dem Gerät ? Viele Grüße Olaf.

Informationen

Sektion
Views 484
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 901
Brennweite 50.0 mm
ISO 800