Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Heiko Schulz ²


World Mitglied, Hannover

Hannovers Architektur 11

Ein Funkeln und Strahlen ...

Kristalllüster am Künstlerhaus in der Sophienstraße.
Dieser riesige Kristalllüster ist über die Straße zwischen zwei Hausfassaden gespannt. Er ist an einem Pendelmechanismus angebracht. Bei Veranstaltungen im Künstlerhaus setzt sich dieser in Bewegung, so dass der Lüster ins Pendeln gerät. Die einzelnen Kristalle sind aus reinstem Bleikristall, so dass es bunt funkelt, wenn der Lüster in den Abendstunden leuchtet und wenn die Strahlen der Sonne in den Kristallen gebrochen werden.
Und es freut mich, dass dieser Leuchter als etwas Besonderes erkannt und geachtet wird.



http://www.youtube.com/watch?v=yAkvx5L-zGE

Kommentare 4

  • mic b 22. November 2009, 13:43

    Ich dachte, so was gebe es nur in alten Schlössern,
    und bei euch hängt es einfach auf der Straße ;-))
    Cooler Kontrast zu den nüchternen Fassaden

    lg mic
  • nyhr 19. November 2009, 16:33

    Das ist einmalig und wirkt fast etwas surreal, weil man einen Kristalllüster eher drinnen als draußen erwartet. DAs Überraschungsmoment ist groß. Gut gemacht.
    Liebe Grüße von Karin
  • E-Punkt 19. November 2009, 8:21

    Ich dachte zunächst, du
    habest den Lüster
    eingefügt.
    Dem ist nicht so.
    Starke Idee, die vor Ort
    entwickelt wurde:
    nüchterne Bauten und der totale
    Kontrast des Lüsters.

    Kompliment an die Gestalter
    und an dich.

    LG Elfi
  • Marika Allweier-Bickel 18. November 2009, 21:28

    Das ist ja wirklich lustig. Als sich das Bild geöffnet hatte, dachte ich, Du hättest hier was gebastelt und dann wollte ich loslegen und Dir schreiben........Nu hab ich schließlich auch Deine Zeilen gelesen und muss sagen, dass ich das total stark und irgendwie auch witzig finde, das dieser Kristalllüster dort hängt. Sieht man auch nicht alle Tage und ich mag Dinge, die sich vom gewöhnlichen etwas absetzen.
    Liebe Grüße an Dich
    Marika