Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Handarbeit ....Fortress of Louisbourg 01

Handarbeit ....Fortress of Louisbourg 01

394 1

Hartmut Bräunlich


World Mitglied, Berlin

Handarbeit ....Fortress of Louisbourg 01

Fortress of Louisbourg ist die größte, historische Rekonstruktion in Nordamerika. Es erstreckt sich über ein Gebiet von 6.700 ha
Louisbourg war von 1713-58 die Hauptstadt der französischen Kolonie Île Royale (Cape Breton Isl.). Schnell wurde es eine ansehnliche Stadt und Seehafen, die sich vom Dorschexport ernährte. Es gab jedoch wenig Landwirtschaft. Auch wenn die Stadt eine wichtige Militärbasis war, wurde sie im Jahre 1745 von New England und der britischen Armee belagert. Der Fall von Louisbourg, die Einnahme Quebecs (1759) und Montreals (1760), beendete die militärische und koloniale Macht Frankreichs in Nordamerika.
Dynax 7 D - ISO 800

Kommentare 1