Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3.044 25

Ulrike S. Hardberck


Pro Mitglied, Wehrheim

Hamburg 2011 (V)

hamburg klinisch glatt und mit einer ps-spielerei bearbeitet. mir war danach. viel wird nicht mehr kommen. vielleicht nochmal ein wenig monochrom.
grüße in die runde

EDIT: weil gefragt wurde - das ist NICHT mit dem T/S-objektiv aufgenommen worden, sondern mti einem ganz normalen Zoom-Objektiv. Zwei Aufnahmen, einmal die Schärfe auf dem Hochhaus, einmal die Schärfe irgendwo im Nirvana. Die beiden Aufnahmen habe ich überlagert und dann mit weichem Pinsel maskiert. Ein wenig Gradiationskurve, Himmel oben etwas abdunkeln - that's it.

Kommentare 25

  • Ulrike S. Hardberck 20. Juni 2011, 9:53

    stefan, haben wir :-)

    die lage vom hotel war schon perfekt!
    lg, ulli :-)
  • Stefan Bar. ² 19. Juni 2011, 16:32

    Das Bild ist wirklich herausragend. Der kreative Technikeinsatz gefällt mir sehr. Habt Ihr einen Cocktail genossen?
  • s y 20. Mai 2011, 16:23

    tolle Wirkung! Gefaellt mir sehr
    HG
    Sylvia
  • KPK 17. Mai 2011, 10:35

    Wirkungsvoll bearbeitet.
  • mond.rose 14. Mai 2011, 0:30

    kommt fast so wie tilt ..ich finds gut.

    lg
  • laura fogazza 13. Mai 2011, 14:51

    ++++
    laura
  • Ulrike S. Hardberck 6. Mai 2011, 13:59

    dank nochmals an alle :-)

    dirk, ja, das ist gen osten geknipst. unmittelbar rechts vom bild läuft der hafen. parallel zur blickachse.

    sabine, ja, das ist folge der bea. irgendwo musste ich halt vom unscharfen aufs scharfe bild übergehen. den übergang sieht man eigentlich entlang der gesamten kontur des hochhauses. um das jetzt pixelweilse sauber zu machen, fehlte mir einfach die zeit und lust.

    rene - stimmt. die aussicht war überirdisch :-)

    roland, mit dem t/s-objektiv wäre das nicht gegangen. eher von mit einem objektiv, das blende 1,0 zur verfügung stellt. die künstliche schärfeebene verläuft hier ja parallel zur sensorebene, entspricht also letztlich den verhältnissen eines normalen objektivs.

    so, schönes wochenende allerseits
    lg, ulli :-)
  • Roland Vollmar 6. Mai 2011, 12:31

    Wie Boogie Woogie nur ganz anders. Beim nächsten mal bitte wieder mit T/S. Die Hamburg Serie gefällt (fast) ausschließlich gut.

    r*
  • loungig 6. Mai 2011, 11:31

    Cool - das wirkt gut. Nette Aussicht hattet ihr da...

    VG,
    René
  • Sabine Th. 6. Mai 2011, 8:07

    Lichtstimmung , und die Bildgestaltung gefallen mir auch sehr , das einzige was mich etwas stört , sind die unteren Ränder des Hochhauses die wirken im Gegensatz zu oben unscharf ....
    lg
    Sabine
  • Alexandra Schmidt 5. Mai 2011, 20:44

    wirkt klasse so !
    lg Alexandra
  • LIBOMEDIA 5. Mai 2011, 0:03

    sehr cool !
  • Thomas Illhardt 4. Mai 2011, 23:19

    tolle wirkung!
    ciao
    illi
  • Dirk Schönfeldt 4. Mai 2011, 21:33

    ja..wir sind neidisch..aber mehr auf dieses gute Foto..müsste Blick Richtung Osten sein...?

    tolle Serie..ich muss mal schauen ob wir dir hier nicht ein Einreiseverbot in HH verhängen...da müssen wir uns hier zeigen lassen wie man HH fotografiert...pöh..
  • Folker Winkelmann 4. Mai 2011, 21:29

    Spielen kann so schön sein!

Informationen

Sektion
Ordner Urlaube
Views 3.044
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3S
Objektiv 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 32.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten