Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hamburg 2011 (IV)

Hamburg 2011 (IV)

1.778 8

Ulrike S. Hardberck


Pro Mitglied, Wehrheim

Hamburg 2011 (IV)

man glaubt es kaum, aber die fc hat sogar eine untersektion "sanitäre anlagen"....

bemerkenswert fand ich die doch reichlich ambitionierte sicherung mit dem orangen band...
wer die ausrichtung bemängelt, tut das vermutlich zu recht. es wirkte alles schief, ergo fehlten vernünftige bezugskanten.

Gleiche Serie

Hamburg 2011 (I)
Hamburg 2011 (I)
Ulrike S. Hardberck

Hamburg 2011 (II) Rel.
Hamburg 2011 (II) Rel.
Ulrike S. Hardberck

Hamburg 2011 (III)
Hamburg 2011 (III)
Ulrike S. Hardberck

Kommentare 8

  • laura fogazza 13. Mai 2011, 14:51

    +++
    laura
  • Helmut Schweiger 5. Mai 2011, 11:57

    ein einmaliges Plumsklo - wer darauf sitzen bleibt, kommt ins Schwimmen - nach konkreten Fall :))
  • LIBOMEDIA 5. Mai 2011, 0:09

    Mir gefällt das Licht und die Farben. Sie vertäken die Hafenatmosphäre.
  • Wolfgang Theiss 4. Mai 2011, 20:50

    *brüll*

    Das hänge ich an der nächsten Baustelle auf! Zur U-Boot-Besichtigung sage ich nur: Toi, Toi, Toi!
  • Stefan Gebenus 4. Mai 2011, 18:52

    Sag mal, Ulli, schönere Motive hast Du hier nicht gefunden...? ;-)

    Ich hätte es noch eine Kleinigkeit im Uhrzeigersinn gedreht. Wobei dann sicher immer noch vieles schief ausgehen hätte. Ist halt ne schräge Stadt hier.

    Das U-Boot ist übrigens ein russisches (Tango-Klasse), und die Besichtigung lohnt sich durchaus.

    Beste Grüße
    Stefan
  • FunX 4. Mai 2011, 18:35

    Vielleicht/ wahrscheinlich gibt es dort ein richtiges WC....
    ;-)))
    LG
    FunX
  • Ulrike S. Hardberck 4. Mai 2011, 17:54

    ihc habe nicht den hauch einer ahnung harry. das war so'n altes teil, dessen bemalung auf osteuropäische herkunft schließen ließ. aber wir waren zu einem zeitpunkt dort, als überhaupt nichts mehr los war.

    lg, ulli :-)
  • harry k. 4. Mai 2011, 17:07

    Okay ;-))

    Ich frage mich, was den Besucher auf dem U-Boot erwartet ;-))

Informationen

Sektion
Ordner Urlaube
Views 1.778
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3S
Objektiv 85.0 mm f/1.4
Blende 1.4
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 85.0 mm
ISO 200