Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.176 17

Lisbeth Boris H.


Basic Mitglied, Kiel

Halloween #1

War heute Blut spenden - passender Termin!
Ich tue es gern - für Fremde oder vllt. auch irgendwann für einen Lieben in der nächsten Umgebung. Man weiß nie...

Kommentare 17

  • Ivonne Harenburg 7. Dezember 2006, 20:09

    klasse Aufnahme
    Kamera immer dabei?
    gut so, denn nur so bekommen wir solche Bilder dann zu sehen

    LG Ivy
  • Michel Schauch 30. November 2006, 17:00

    prima Perspektive und Schärfe, wirklich, Blutspenden ist nicht schlimm (besonders nicht für's DRK :D ).
    LG
    Michel
    Penisamputation beim Kater
    Penisamputation beim Kater
    Michel Schauch
  • Ardelia Lortz 25. November 2006, 20:02

    Zum Glück steche ich meine Patienten nur und muss nicht selbst herhalten!!!
    Lg die Krankenschwester!
  • Christine Dorka 1. November 2006, 22:54

    Grins, der Sandmann (Brittas Gehilfe) ist der Grund, den ganzen Tag hat er mich begleitet und mir permanent Sand und Schotter verabreicht ;-)
  • Lisbeth Boris H. 1. November 2006, 22:54

    @Angelika: ich bin stolz auf Dich! ;o) (und brauche dann hoffentlich kein schlechtes Gewissen haben...)
    Es stimmt: viel Trinken, aber in Maßen vorher essen. Nicht zu viel, nicht zu wenig, dann geht's am Besten.
    Vielen Dank für deinen Nachtrag!
    LG, Lisbeth
  • Angelika E. | Photography 1. November 2006, 22:45

    Nachtrag:

    Ich bin trotz des Fotos, was wirklich urgs schlimm aussieht, zum Spenden gegangen und es ist nicht so schlimm wie es da aussieht.
    Vorher seeeeeehr viel Trinken (natürlich kein Alk) und Essen.

    Grüßli
  • Lisbeth Boris H. 1. November 2006, 22:14

    Haha, Christina - dann bin ich ja beruhigt ;o)
    Dein Singen - kommt das vom Glühwein oder von der sehr frischen Luft auf Borkum? *höhö*
  • Christine Dorka 1. November 2006, 22:02

    Grins, nun es gibt da eine Postkarte mit dem Motiv einer Hauswand aus Berlin, wo ein Graffiti mit "die verückten werden überleben" zu sehen ist...
    Lalalalala ;-) Christine
  • Liba Radova 31. Oktober 2006, 23:58

    beeindruckendes Bild! gute Idee und sehr interessantes Dokufoto
    LG Liba
  • Lisbeth Boris H. 31. Oktober 2006, 23:26

    @Vielen Dank euch allen für die netten und lustigen Anmerkungen.
    @Christine: bringst mich auf die Idee - zumindest bei der nächsten Spiegelung *haha*
    Und danke für das "durchgeknallt" - ich empfinde es als Kompliment ;o)
    LG, Lisbeth
  • Christine Dorka 31. Oktober 2006, 23:16

    Iiiiiiieeeehhhhh....kreisch... ich kann Nadeln nicht sehen...
    Mußte heute auch Blut lassen, aber aus anderen Gründen :-)
    Aber irgendwie durchgeknallt, nimmst deine Kamera zum Blutspenden mit? Was als nächstes? Auf dem OP Tisch noch schnell die OP-Lampe, während wir runterzählen?
    GRINS, schönes Bild und "interessante" Idee!!
    LG Christine
  • Christoph Juchli 31. Oktober 2006, 22:58

    Blutspenden an Halloween?! Ausgerechnet!
  • Marit Beckmann 31. Oktober 2006, 22:35

    Du kannst damit Leben retten...ergo bist du ein Lebensretter !!!!
    Klasse Perspektive !
    LG.Marit
  • Angelika E. | Photography 31. Oktober 2006, 19:56

    Ich wollte morgen gehen, doch das was ich da jetzt seh ... ja ich bekomm bammel.
    So nah hab ich es noch nie gesehen.
    Gut getroffen (gestochen).

    Grüßli
  • Renate Wagner 31. Oktober 2006, 19:33

    ich bin vom fach, aber dieses kaliber nadeln und die perspektive schrecken sogar mich ..... boah...

    lg, renate