Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
729 22

Monika Die


Free Mitglied, südlich des Weißwurstäquators

half&half

Die Serie mit der kleinen Hyazinthe geht noch weiter...

Nach dem ersten shooting am 26.12.2002 überlegte ich, was man aus so einer Pflanze noch herausholen könnte?

Die Erleuchtung kam mir 2 Tage später beim Nachmittagschläfchen :-)

Die ersten Vorbereitungen getroffen und dann die Zeit vergessen...

Ich hoffe, mein Albtraum gefällt...

Kommentare 22

  • Peter Emmert 25. Januar 2003, 20:53

    Deine Motive werden langsam abstrackt :-)
    Aber wie gesagt,klasse umgesetzt von Dir.
    Starkes Motiv mit großer künstlerischen Ausstrahlung.
    Super Arbeit von Dir.

    Gruß Peter
  • Edy Schreiner 24. Januar 2003, 20:34

    was soll ich denn hier nach hinschreiben?
    also einfach > Super <
    ansonsten steht schon alles hier
    LG EDy
  • Monika Die 23. Januar 2003, 22:35

    @Thomas: Die Hyazinthe hatte mir schon im Jahr vorher sehr gefallen und ich habe in diesen Bildern versucht, eine ganz andere Sehweise darzustellen, wenn du nicht so viel damit anfangen kannst, dann ist das auch voll akzeptiert. Wer weiß, vielleicht sieht es bei dir in einem Jahr schon ganz anders aus :-)
    Trotzdem lieben Dank für deine ehrliche Meinung, lieber als gar keine.
    LG Moni
  • Thomas Herzog 23. Januar 2003, 13:22

    Liebe Moni,
    ich bin zwar ein großer Pflanzenfreund -- mit der Hyazinthe an sich konnte ich bisher aber nix anfangen. Vielleicht habe ich mich deshalb bei den Kommentaren zu Deinen Hyazinthen zurückgehalten. Soll aber nich heißen, dass ich Deine Arbeit nich zu würdigen weiß. Mal sehen -- vielleicht schafftst Du es noch, dass sogar ich mir das Gemüse auf die Fensterbank stelle.

    Liebe Grüße . . . Thomas
  • Monika Die 23. Januar 2003, 0:15

    @all: Vielen Dank für eure Anmerkungen. Ich würde ja gerne zu jeder etwas schreiben, aber heute bin ich nun doch schon zu müde und morgen wird es auch wieder ein langer Tag.
    Ich freu mich, daß meine Umsetzung von Blumenbildern gefällt, es ist aber bestimmt nicht jede Blüte dafür geeignet.
    LG @all Moni
  • Wolfgang Schubert 22. Januar 2003, 22:21

    Hallo Monika,
    da muß man ganz einfach nur begeistert sein.

    LG Wolfgang
  • Helmut König 22. Januar 2003, 21:27

    Hallo Moni,
    du siehst im Traum mehr als ich mit offenen Augen -
    wunderbar gezaubert!
    LG Helmut
  • Frank Moser 22. Januar 2003, 18:06

    Wie Du es gemacht hast, weiß ich nicht - auf alle Fälle sieht es toll aus. Ich sags noch mal: Deine neuen Sichten gefallen mir sehr. Auch dieses Bild hebt sich sehr angenehm aus der Menge der Blumenbilder heraus.
    Liebe Grüße!
    Frank.
  • Qingwei Chen 22. Januar 2003, 17:07

    Wie ich sehe, besteht dieses Foto aus 3 Images. Ein Teil von der Blume direkt, ein Teil von der Blume durchs Glas, der untere Teil ist die Spiegelung von einem Strauß. Optisch sehr gekonnt arangiert. Durch die Erhörung der Helligkeit ist das Glas fast verschunden bis auf den Rand, so dass der Betrachter nicht merkt, wo hier die Images herkommen. Sehr interesantes Bild. Ich empfehle, dem Monitor leicht dunkler zu stellen. Sonst strahlt das Bild zu stark und das Auge blendet, von der Schönheit des Bildes:-)

    LG Qingwei
  • Christin Houben 22. Januar 2003, 15:22

    Monika..ich möchte zugern wissen wie du das gemacht hast.o))?!
    gefällt mir sehr gut dein "albtraum"?ts?!
    lg christin
  • Wiltrud Doerk 22. Januar 2003, 14:41

    Wunderschöne Präsentation dieses Hyazinthe unter Wasser, zart und fein, gefällt mir sehr,
    Einen lieben Gruß,
    Wiltrud
  • Detlef Liebchen 22. Januar 2003, 13:16

    Die künstlerische Note ... finde das gut geglückt. Prima Motiv für solche Versuche ....

    Stark,
    LG Detlef
  • Joachim Schneider 22. Januar 2003, 13:08

    Macht sich sehr gut um es auszudrucken um es gerahmt an die Wand zu hängen.
    Auch gut für Kalender geeignet ( z.B. jeder Monat in einer anderen Farbe gehalten).

    Gefällt mir :-)

    lg Joachim
  • Simone Görlich 22. Januar 2003, 12:58

    Ich grübele noch über die Technik..., aber auf jeden Fall wieder ein tolles Bild.
    Ich bewundere Deine Ideen.
    LG, Simone
  • Thomas Henz 22. Januar 2003, 12:44

    Also ich bin wirklich erstaunt, was für eine super gute Auswahl an unterschiedlichsten Bildern mit nur einem Motiv zu bekommen ist. Dieses ist grandios!
    Idee, Ausführung, Präsentation, Farben, Bildaufteilung: alles Meisterklasse!
    Obwohl ich ja nun nicht so der Blumenkenner und Fan bin, sprechen mich diese Bilder enorm an.
    Gruss - Thomas