1.080 17

JoJo D.


kostenloses Benutzerkonto, NRW

Haareis

Entstanden bei einem Spaziergang mit ein paar FC Freunden kürzlich beim Forsthaus Hohenroth

Kritik wie immer gerne :)

Kommentare 17

  • Art light photography by p.D. 17. Januar 2010, 12:38

    geile macro aufnahme und nee is klar was muss ich nun anmerkungen schreiben weil du so viele fotos geschossen hast . kann ich ja nicht glauben .
    glg.pit
  • Gust L. 11. Januar 2010, 19:05

    bin auch nicht der Eisexperte, aber das Bild ist wunderbar. Eine tolle Detailaufnahme. Liebe Grüße gust L
  • Simbelmyne 10. Januar 2010, 15:01

    vom foto her gefällts mir sehr gut, ist aber glaub ich kein richtiges haareis, schau mal bei wikipedia unter dem begriff, sondern raureif, würd ich meinen.

    gruß
    aber als bildtitel kann mans trotzdem stehenlassen.
  • regina brühl 10. Januar 2010, 14:44

    ich find´s perfekt
    lg regina
  • Karl-Heinz Althaus 10. Januar 2010, 10:21

    Ich sag einfach mal rein subjektiv, gefällt mir gut.
    LG Kalli
  • Rosel Kleine-Stevermuer 10. Januar 2010, 6:21

    Herrliche Eiskristalle,
    das sind die Fotos, die ich besonders mag.
    LG Rosel
  • Claudia Kohlberger 9. Januar 2010, 20:00

    Haarige kleine Eisgebilde die kene Kritik brauchen.

    LG Claudia
  • Eva Winter 9. Januar 2010, 19:51

    Sehr fein, wie man die Schneekristalle erkennen kann. Der Winter bietet uns doch eine Menge schöner Motive.
    LG Eva
  • wolle009 9. Januar 2010, 19:17

    Schöne Winterbildserie !!!
    LG wolle
  • Jutta Grote 9. Januar 2010, 19:01

    JoJo, da gebe ich dir Recht, mir sind auch direkt diese beiden Schärfepunkte ins Auge gefallen und empfinde diese auch als harmonisch und in einem guten Bildschnitt richtig gestezt.
    LG Jutta
  • JoJo D. 9. Januar 2010, 18:53

    Ja, Sabine - hatte 2 Schärfepiunkte gewählt - jeweils einen rechts und einen links im goldenen Schnitte - einen für beide Augen... ;)
    Fand das passend, werde aber Deine Hinweise nächstes mal im Hinterkopf behalten ;)
    Danke!

    Gruß
    JoJo
  • Sabine Birkwald 9. Januar 2010, 18:51

    Eine schöne Darstellung dieser Eiskristalle.

    Einer der Schärfepunkte liegt , wenn ich es richtig sehe, auf dem kleinen Ästchen links mit den Eiskristallen und das kommt - nach meinem Empfinden - nicht ganz so gut zur Wirkung, weil es sich gegen den HG nicht wirklich abhebt. Hätte hier evtl.versucht eine andere Position zu finden und mich evtl. auch nur auf diesen Bereich konzentriert.
    Die Darstellung des fast vollkommen in der Unschärfe liegenden gesamten Astes scheint mir in Verbindung mit dem
    grau - weiß -fleckigen HG zu unruhig .

    Das ist alles natürlich rein subjektiv gesehn ;-)
    ich mag es halt eher minimalischtischer.

    LG Sabine
  • MH-Fotos 9. Januar 2010, 18:41

    Von links nach rechts aufsteigende Linien wirken nicht besser , sondern haben aufgrund des Aufstiegs eine positivere Wirkung.

    Zu diesem Motiv passt die Linienführung einfach!
    Für mich spiegeln sich die sinkenden Temperaturen wider!

    Sehr gut umgesetzt!
  • Stefan Sprenger 9. Januar 2010, 18:41

    Stark, haste sauber aufgenommen.

    LG
    Stefan
  • Angelika Perlet 9. Januar 2010, 18:37

    Feines Motiv und auch die Bea sagt mir zu! +++
    LG Angelika