Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

seanachie


Basic Mitglied, Dawoland

Kommentare 24

  • T. Schiffers 7. Dezember 2018, 20:30

    cooler titel zum wirkungsvollen pic....s/w ist hier natürlich pflicht.tino
  • An_Fi 7. Dezember 2018, 18:20

    Klasse Aufnahme. Gratulation zur Startseite
    LG, Antje
  • SandrA 4. April 2018, 12:23

    schöne dunkle, passende Stimmung
    LG
    Sandra
  • Redulf 21. März 2018, 15:59

    Sehr schön eingefangene Szene aus einem grauen Tag. Die Bearbeitung passt hervorragend zum Motiv.
    Viele Grüße Ulf
  • andenlama 10. März 2018, 17:24

    perfektes chaos - jeder draht dort, wo er hingehört......
    vgv andenlama
  • Elke Kulhawy 4. März 2018, 10:15

    Mag ich irgendwie - obwohl - dort wohnen wollte ich nicht.
  • Claudy B. 4. März 2018, 9:19

    das gebündelte Chaos..
    tolle Fotografie.
  • a n d u c i 3. März 2018, 10:09

    bonjour tristesse....
    lg, andrea
  • Fotomama 2. März 2018, 21:31

    Ist schon manchmal spannend, was einem die FC für Bilder nebeneinander setzt in der Auswahlliste. Direkt neben dem hier habe ich das gefunden:
    ~ //
    ~ //
    Clau.Dia´s

    Ich fand das total passend wegen der Gegensätze. Bei dir die gebogenen Linienim Gewirr und bei Claudia schön aufgeräumt und grafisch ;-)

    Dein Bild finde ich super. Die verblassten Tonwerte und die Vignette riechen nach NIK Analog Efex. Was ich gut finde, denn ich mag die Filter. Und ich finde, sie passen zur Stimmung auf dem Bild. Nostalgisch, leer, verlassen. Die Erde dunkel aber noch mit vielen Kontrasten. Der Himmel hell und am Rande des foografisch machbaren ;-) Dazu die Kabel als wirre Linien.

    Das Bild ist sozusaen genau meins. Die „Ruhe“ des quadratischen Formats passt hier irgendwie perfekt.

    Mag ich sehr.
    Gruß, Anette
    • Newcastle 20. März 2018, 8:02

      Da haben wir wieder die ominösen NIK-Filter :-)
      Ja, das ist mir an diesem Bild als erstes aufgefallen: die nachgedunkelten Ränder, die für meinen Geschmack fast ein wenig zu viel Vignettencharakter haben. Abdunkeln ja, auf jeden Fall, aber nicht zu stark.
      Das ändert nichts daran, daß ich mich geradezu in diesem Bild wohl fühle. Ich liebe solche Aufnahmen von Gleisen, Leitungen etc.
      LG,
      Martin
  • rschaefer 2. März 2018, 17:44

    Lässt viele Wege zu...
    Feine Symbolik.
    LG rebecca
  • Woman of Dark Desires 2. März 2018, 16:34

    ein wunderbares gewimmel
    und supergute grauwerte obendrauf
    lg wodd
  • jule43 2. März 2018, 13:20

    Und doch Ordnung
    Sonst wäre es ein Lebensgefährliches Gewirr
    Sehr schön und gut gezeigt
    LG jUle
  • Frau von Bödefeld 2. März 2018, 9:53

    Sehe ich ebenso wie Rübe.
    Ich bin von dem Gewirr aus Schienen und Leitungen auch immer wieder begeistert.
    Feines Bild !
    VG Babs
  • 13. Fee 2. März 2018, 8:36

    G_wirr mit B_deutung :-)

    das etwas andere Bahnhofsfoto, das mir ausnahmslos gut gefällt.
    Sowohl unten scheint es zu Wimmeln, als auch oben in den Leitungen und hinten in den Häusern.

    LG Fee
  • Ranunkelchen 1. März 2018, 22:24

    .... und die vielen Augenpaare auf den Schienen erst! : ) Die sind mir im Gewirr sofort aufgefallen. Mag auch die Häuser im Hintergrund. Sehr, sehr lässig.