Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Güterzugdetail 2

Güterzugdetail 2

200 11

Suse Rebehn


World Mitglied, Bremerhaven

Güterzugdetail 2

Für Werner Fleck.

Mit Lumix FZ 10

Kommentare 11

  • Trautel R. 19. Oktober 2005, 9:42

    sehr gute detailaufnahme wieder von dir.
    in kürze, ich habe mir noch nicht alle anmerkungen nach unserem kurzurlaub angeschaut.
    lg trautel
  • Suse Rebehn 18. Oktober 2005, 7:52

    @Vielen herzlichen Dank an Alle, besonders an Werner für die detaillierte Erklärung. Wenn ich wüßte, wie man die bereits vorhandenen Anmerkungen retten kann, würde ich das Bild tatsächlich noch oben und unten beschneiden, denn den Kritikpunkt sehe ich ein!
    Euch Allen liebe grüße Suse.
  • Werner Fleck 17. Oktober 2005, 23:48


    Liebe Suse,

    Du hast mir eine grosse Ehre angetan. Vielen Dank !
    Das ist ein leerer ( Bauart Samms ) Güterwagen, er wurde
    kürzlich repariert und mit etwas neuer Farbe gestrichen.
    Das a bedeutet, bis dahin kann man schwere Ladung
    auflegen unter Verwendung von Unterlagen ( Kantholz ).
    Am Wagen wirst Du einen Raster finden, der das
    Gewicht angibt, zu den Punkten a-a / b-b / c-c.
    Das ist die " Meterlast ", sie wird manchmal überschritten. Weil darunter die Brücken leiden, muss
    eine bestimmte Strecke gesucht werden, wo stabile
    Brücken vorhanden sind.
    Es ist eine Wissenschaft für sich, aber wir müssen das
    bei der Zugkonntrolle erkennen.

    LG. Werner
  • Dieter Craasmann 17. Oktober 2005, 20:58

    Warum ohne Schatten, der bringt seinen eigenen Reiz, so helle Flächen sind in der Sonne sehr hell und strahlen dann auch, so nimmt auch das Auge es war. Mir gefällt es super, ein feines Detail. Einzig und allein hätte ich es unten und oben um die Kante beschnitten.
    Gruß Dieter
  • Kerstin Conrad 17. Oktober 2005, 18:18

    Was du immer so entdeckst. Schönes Foto.
    LG Kerstin
  • Chrisu aus Wien 17. Oktober 2005, 17:48

    haaaa....es war ein leerer güterzug...ich sehs ganz genau :-)

    suse suse....alle achtung

    lg, chrisu
  • Siegfried Koegler 17. Oktober 2005, 14:41

    na da können wir ja noch ne Menge lernen übers fotografieren, aber ehrlich Stativ und lotgerecht,da kann ich ja gleich arbeiten gehen,-Mach weiter so-wir haben auch so unseren Fotospaß.
  • Maria J. 17. Oktober 2005, 12:10

    Hallo Suse,
    wir treiben uns gerade beide in der gleichen
    Sektion herum :-))
    Diese alten mechanischen Teile üben eben eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus...
    ...auch auf Frauen...wie es scheint :-))
    Dein Foto gefällt mir gut
    - mit Haralds Verbesserungsvorschlägen könntest du es aber tatsächlich noch etwas optimieren...
    Gruß, Maria
  • Vera Boldt 17. Oktober 2005, 10:25

    mit gefällt es so, wie es ist und es ist ein sehr schönes Detail
    LGVera
  • Harald Finster 17. Oktober 2005, 10:17

    Motiv und Bildaufbau soweit in Ordnung, aber ich habe doch noch ein paar Kritikpunkte:
    - Die Kontraste sind zu hoch. Das Weiss ist überstrahlt und frisst aus. Am besten bei bedecktem Himmel aufnehmen.

    - die harten Schatten lenken ab und stören den ruhigen Bildaufbau. Auch hier würde bedeckter Himmel helfen. Alternativ kann man bei so kleinen Motiven die Sonne mit einem Stück Stoff (Jacke, weisser Schirm...) abschirmen.

    - besonders die untere Kante des Wagenrahmens ist leicht schief. (Kamera auf dem Stativ exakt lotrecht zum Motiv ausrichten!)

    - der Hintergrund wirkt sehr unruhig. ein tieferer Standpunkt hätte es wahrscheinlich ermöglicht, den gesamten Hintergrund dunkel zu machen (weiss ich natürlich nicht genau).

    Ich hätte unten exakt auf der Kante des Rahmens abgeschnitten. So wirkt es etwas zufällig. Ebenso oben: entweder mehr von den Holzplanken in's Bild nehmen oder ganz abschneiden.

    Gruss Harald
  • Maren Arndt 17. Oktober 2005, 10:07

    Na und nun bin ich neugierig - da werde ich Detail # 1 auch anschauen ..

    Und denn bis denne
    Liebe Grüße von Maren