Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Guck mal, da ist ein Wurm, sehr gesund !

Guck mal, da ist ein Wurm, sehr gesund !

1.452 10

Wolfgang (Wolf)


Free Mitglied, Göttingen

Guck mal, da ist ein Wurm, sehr gesund !

Bei Gänsens ist es wie bei allten Eltern - der Nachwuchs ist mekelig....iss deinen Spinat...ist gesund klingt da in meinem Ohr :-)

Kommentare 10

  • Lorenz Peter 19. Oktober 2017, 16:46

    Hallo Wolfgang,
    ein sehr gutes Foto und ein sehr lustiger Text.
    VG Peter
  • Günter Walther 1. Juni 2017, 8:05

    Ein sehr schönes Foto aus dem Tierreich. Ich wünsche Dir einen guten Start in den Sommer, die entsprechenden Temperaturen sind ja schon da.
    MfG Günter
  • T. Schiffers 14. Mai 2017, 18:22

    fotogene lehrstunde in sachen futtersuche!;-) tino
  • heide09 29. April 2017, 21:16

    Sehr eindrücklich gezeigt die Futteranleitung.
    LG Ania
  • Vitória Castelo Santos 29. April 2017, 17:20

    echt klasse den Moment festgehalten
    lg Vitoria
  • Karl-Heinz Klein 29. April 2017, 11:49

    immer wieder ein toller Anblick diese Junggänse...wie Kinder halt so sein können...da zieht man sie erst frech, dann werden sie auch noch groß.
    liebs Grüßle
    Karl-Heinz
  • Helmi S. 29. April 2017, 11:31

    Da klingeln uns wohl allen die Ohren, wer hat diesen Satz nicht von Eltern zu hören bekommen, lach.......
    Das Gänseküken scheint auch keine Lust auf Mamas Spruch zu haben.....
    hg helmi
  • Elvina Benoist 29. April 2017, 11:07

    Maman oie et petit oison - une prise de vue pleine de douceur - bises, Elvi
  • Anier S. 29. April 2017, 6:35

    Ein niedlicher Schnappschuss und das mit dem Spinat kenne ich auch.
    LG von Reina
  • Carl-Peter Herbolzheimer 29. April 2017, 2:43

    Auch dieses Bild gefällt mir sehr gut, einzig das Auge könnte noch etwas Nachgeschärft werden. Gut wär ja schon bei der Aufnahme eine Blende 11 oder 16 gewesen, doch das hat man oft nicht in der Hand, weil's bei Viecherein meist auch flott zu geht.

Informationen

Sektion
Ordner Tiere: Vogelgetier
Views 1.452
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ILCE-6000
Objektiv E 55-210mm F4.5-6.3 OSS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 210.0 mm
ISO 3200