Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
GS-HV-Notstromaggregat

GS-HV-Notstromaggregat

444 3

Raoul Brosch


World Mitglied, Leipzig

GS-HV-Notstromaggregat

Unterwegs im Kraftwerk mit
Pixelchaos
Christian Brünig
Mathias AusDresden

Kommentare 3

  • Raoul Brosch 20. November 2009, 10:36

    Der Bildtitel ist der Aufschrift auf dem Schaltschrank entlehnt. Das Aggregat selbst wurde schon demontiert.

    Das Kraftwerk befindet sich im Rückbau, daher wurden verwertbare Teile schon überall entfernt.
    Der Rest fällt wohl irgendwann mal Abrissbagger oder Sprengmeister zum Opfer.
  • Michael Jo. 18. November 2009, 22:46

    würde eher sagen: dem Vandalismus ausgeliefert !
    (was aber auf's Gleiche hinausläuft, wie mein Voranmerker schon feststellt).

    Hier handelt(e) es sich zwar nicht um ein Notstromaggregat, sondern nur um die Einspeisung
    (Energieversorgung) eines solchen, bzw./ UND um
    die Übergabe (Ansteuerung) an ein NS-Aggregat.
    GS-HV : vermutlich Gleichspannungs-Hauptverteiling.
    HG.,
    Michael
  • Bickel Paul 18. November 2009, 6:32

    Wie schnell ist etwas was man nicht mehr braucht dem Untergang geweiht
    Gruss Paul