Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Gruß aus Karl-Marx-Stadt - Borna

Gruß aus Karl-Marx-Stadt - Borna

1.350 14

Gruß aus Karl-Marx-Stadt - Borna

Auch über 22 Jahre nach der Rückbenennung lebt der sozialistische Chemnitzer Stadtname (1953-1990),
zumindest am alten Bornaer Bahnhofsgebäude an der Strecke Chemnitz - Leipzig, noch weiter...

Aus dem Zug entdeckt und extra noch einmal hingefahren... :-)

- 07.08.2012 -


Mit dem Bild bring ich mal etwas Farbe in den grau-weißen Januar...

Kommentare 14

  • der-plagwitzer 9. Februar 2013, 13:23

    Na Hallo, da muß ich ja auch noch mal hin, ist ja nicht weit von Limbach-O.
    Danke, Thomas!
  • Joachim Kretschmer 3. Februar 2013, 19:51

    . . ja, eine interessante Erinnerung, gut gesehen.
    Viele Grüße, Joachim.
  • Hartmut Sabathy 23. Januar 2013, 12:29

    das finde ich ja suuuper Ralf . das du da noch ein Gebäude mit dem Namen aus der Zeit des Arbeiter und Bauernstaates gefunden hast! .. grüße aus Graz . mit schwindentem Schnee !
  • Fdl Niederwiesa 22. Januar 2013, 16:23

    In den 80ern haben dort noch Züge mit 9 Bghw-Wagen oder ähnlichem gehalten haben. Immer wieder schön, wenn sich Erinnerungen an diese Zeit finden.

    VG Holger
  • MichaelStengel 22. Januar 2013, 10:40

    das könnte ja ein relikt sein mal sehen wann das mal jemend bei db nett sieht

    lg michel
  • Michael PK 22. Januar 2013, 0:27

    Für dieses Bild wäre ich auch nochmal hingefahren.....wie die Zeit vergeht und manches hat die neue Bahn noch nicht verschandelt.....
  • Heidi G. K. 21. Januar 2013, 19:28

    man spürt immer wieder die Liebe zu Deiner Heimat und das Leben auf den Gleisen..
    Deine Fotos sind immer etwas besonderes.
    Gruß Heidi
  • Iris Linder 21. Januar 2013, 16:36

    Ich grüße zurück :)!
    Herzlichst, Iris
  • Andre Uhlig 21. Januar 2013, 15:18

    die Stadt mit den 3 O Gorl-Morgs-Stodt... Das witzige ist, das man unter der Schrift noch das "Chemnitz" von 1953 lesen kann ....
  • Steffen°Conrad 21. Januar 2013, 14:55

    Herrlich...
    den Sozialismus in seinem Lauf *gggg*
    dafür wär ich auch nochmal hingefahren,
    organisier mal noch ne 118 dazu und grüne DoSto,-)
    vgconni
  • Babette Holzhauer - Goergens Schätzelein 21. Januar 2013, 14:52

    Coool............. die Stadt mit den 3 "O"s

    Hauptsache, es nimmt keiner das Schild einfach ab. Oder du rettest es dir und hängst es in deine Wohnung

  • Klaus Kieslich 21. Januar 2013, 13:28

    Dein Einsatz is ja echt super.....is sogar sowas wie Geschichtunterricht.....bei Günter Neumanns Insulaner vom RIAS nannte man Karl-Marx-Stadt immer Karl-Murx-Stadt :-)
    Gruß Klaus
  • Ferdi W. Weise 21. Januar 2013, 12:52

    Danke, lieber Ralf für diese "Farbgebung"!
    Klasse finde ich auch, was Du da für Anstrengungen auf Dich nimmst, wenn ein Motiv Dein ganzes Interesse gefunden hat. Ich muss sagen, hat sich aber auch gelohnt!
    LG -Ferdi-
  • Dieter Jüngling 21. Januar 2013, 12:40

    Das war eine gute Idee von dir, Ralf.
    Schön festgehalten.
    Gruß D. J.