Grünes Heupferd im Flug

Grünes Heupferd im Flug

111.468 256 Galerie

Hans Bleh


kostenloses Benutzerkonto, Lambrecht

Grünes Heupferd im Flug

Hallo, ein ganz liebes DANKESCHÖN an alle für eure Kommentare und einen ganz lieben DANK an dich Serafina Pekkala die Hex ;-) für den Galerievorschlag.
Warum die Exifs bei meinen Bildern so ungewöhnlich sind und wie es funktioniert könnt ihr auf meiner Seite nachlesen, da es für hier zu lange wäre und ehrlich gesagt habe ich dem auch nie große Beachtung geschenkt da alles an einem externen Verschluss eingestellt wird und die Kamera nur als Datenträger dient. Doch eins für die ganz Pingligen. es kommt auch darauf an wo der Zentralverschluss sitz. Man kann ihn ja vielseitig einsetzten. Ich sag nur an Balgengerät oder direkt vor dem Objektiv was beides ganz andere Exifs liefert. Ja es war hier wieder Technik-Lichtschranke im Einsatz, aber ohne dieses sind solche Aufnahmen nun mal nicht zu realisieren, da die menschliche Reaktionszeit und sei sie noch so gut hierfür jedoch viel zu träge ist, das ist nun mal so. Bevor wieder was kommt sicher gewisse Art von Aufnahmen sind auch ohne machbar, aber das ist die Minderheit. Für die wo meinen, dass solche Aufnahmen mit Hilfe von Technik welcher Art auch immer ja so easy sind, kann ich nur sagen erst mal selbst ausprobieren. Ich bin überzeugt, dass dann bei über 90% kein Piep mehr kommt. Auch wenn es das ganze wesentlich vereinfacht ist es jedoch alles andere als einfach. Wer in dieser Richtung schon mal tätig war, weiß wie schwer es ist überhaupt ein scharfes Bild hinzubekommen aber gut. Ja und wie man es macht, sicher wende ich so manche Tricks und Kniffe, Erfahrungen an die ich im Laufe der Jahre angesammelt habe, aber ein Patentrezept gibt es nicht, da es ja keine Modells sind denen man sagen kann wie man es gerne hätte. Man muss sich schon damit richtig auseinandersetzten, das Verhalten beobachten un dund und, und vor allem viel Zeit und Geduld mitbringen. Natürlich gehört auch, wenn es auch manche nicht glauben mögen doch etwas Glück dazu um einen richtigen Treffer zu bekommen. Ich hatte Tage, da hatte ich schon am ersten Tag ein super Treffer, genauso gibt es aber auch Insekten von denen ich bis heute noch nicht wirklich was vernünftiges habe. Ich habe schon noch weitere Aufnahmen vom grünen Heupferd, doch diese Aufnahme ist mir erst nach 3 Jahren gelungen. Nun habt ihr einen kleinen Einblick bekommen und ich denke, dass nun den meisten klar ist, dass man nicht alles so einfach beantworten kann und dass für diese Art der Fotografie viel viel Zeit und Geduld erforderlich ist und nicht mal so auf die Schnelle machbar ist.
So nun ist es doch wesentlich mehr geworden wie ich es beabsichtigt habe. Nochmals Danke an alle und hoffe, dass es nun der ein oder andere es mit einem anderen Auge sieht als bisher.
LG aus der Pfalz
Hans

Kommentare 256

  • freespirit4 19. März 2020, 11:18

    Das ist mal ein Hammerfoto. Wenn man weiß, wie schwierig es ist, ein fliegendes Heupferd "einzufangen" dann umso mehr. 
    LG Konni
  • e.huebi 18. Juni 2017, 22:44

    Einfach nur genial!!!!!!!
    LG Elke
  • anneliehenn 26. September 2015, 0:07

    Ein Wahnsinnsbild, wow...
    lg
    Annelie
  • Andrea 0085 5. April 2014, 22:59

    Unglaublich schön!!! Vg.Andrea
  • HolgerEggers 21. März 2014, 11:44

    Grosse Klasse!
    Vermutlich ein ordentliches Geduldsspiel ;)
    Fantastisches Foto.
    Beste Grüße
    Holger
  • diginatur 9. Juni 2013, 18:46

    Eine super Aufnahme. Da ich mich selber für solche Fotos interessiere und mich ein wenig damit beschäftige, weiß ich was für eine Arbeit und welcher Aufwand dahinter steckt. Mal so eben solch ein Foto machen ist nicht. Wer es nicht glaubt....probiert es aus. Daher mein Respekt. Die farbliche Gestaltung grünes Motiv vor gelben Hintergrund finde ich ebenfalls sehr gelungen.
    Viel Erfolg weiterhin.

    LG aus Rauschenberg
    Hans-Jörg
  • André Schäfer 83 26. Mai 2013, 0:22

    Mein Respekt! Ab und zu versucht man sich selber ja auch an solch Fotos, doch ich tue mich schon schwer selbst wenn die Insekten sitzen bzw stehen!
    Nochmal Glückwunsch zu dem Bild. Klasse Schärfe, klasse Motiv, klasse Fotograf!

    gruß andré
  • Hartl Johann 26. Februar 2013, 19:22

    Gratulation zu dieser Aufnahme.
    VG Hans
  • Günther Metzinger 25. Februar 2013, 16:28

    Das ist schon eine herrliche Aufnahme. Dass da auch viel Technik im Spiel ist kann man ahnen, aber das Ergebnis ist brillant und das dürfte entscheidend sein.
    Meine Insekten "fange" ich bisher nur mit der Kamera ein, aber man könnte - selbst in meinem Alter - noch einmal in Versuchung kommen, wenn man Dein Foto sieht.
    VG Günther M
  • Sabine K. aus W 17. Februar 2013, 23:29

    So, jetzt reichts mir aber !
    Ich muss jetzt "leider" Deine Bilder abonnieren, damit
    ich nix davon verpasse.
    Das Bild is ja wohl der Hammer.
    Du zeigst hier wirklich Sachen, die niemals ein Mensch zuvor gesehen hat, Jawoll !!
    LG Sabine
  • herlinde 7. Februar 2013, 21:08

    Das sieht wirklich sehr gut aus!
    LG. Herlinde
  • DaHar 23. Dezember 2012, 15:53

    Ein irres Foto! So noch nicht gesehen!
    Da hast Du das Heupferd perfekt erwischt, dazu diese Farbkombi, zu Recht in der Galerie!

    Grüße
    Julian
  • Reinhard Wirtz 21. Dezember 2012, 0:06

    Hochachtung vor dieser außergewöhnlichen und perfekten Aufnahme! Das ist in dieser Sparte best practise pur. Die viele Datailarbeit hat sich gelohnt. Ein tolles Ergebnis.
    Grüße von
    Reinhard aus Bremen
  • vanemmerikk 1. Dezember 2012, 18:53

    schön
  • backinblack 14. November 2012, 21:54

    Sehr gutes Foto! Respekt!

Informationen

Sektion
Views 111.468
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 10
Brennweite ---
ISO 100

Auszeichnungen

Galerie (Natur)
12. September 2012 339 Pro / 230 Contra

Gelobt von