577 11

Ulf Hansen


Premium (Basic), Kr. Aachen

Grün und Weite

aufgenommen im Herrenkoog am 21.7.05

Kommentare 11

  • Erland Pillegaard 14. August 2005, 16:28

    Hi
    Good capture, good color,good composition,and a very good picture
    Regards
    erland ¨
    Denmark
  • David Bu. 6. August 2005, 17:29

    Ich liebe diese Landschaft! Herrlich...

    LG David
  • Thomas Schierloh 28. Juli 2005, 0:31

    Eine sehr schöne Aufnahme, die Windräder sind ja mittlerweile ein gewohntes Bild hier im Norden, wie es vor hundert Jahren die vielen Windmühlen wohl gewesen sein mögen. In meiner Nähe werden zu Zeit noch einmal 13 dieser Ungetüme errichtet, dann freue ich mich schon auf Sonnenuntergangsbilder da es dort unbewohnte Aggrarfläche ist.

    liebe Grüße Thomas
  • Klaus Kieslich 27. Juli 2005, 21:55

    Wow...was für eine Lichtstimmung...mir gefällt Dein Bild !
    Gruß Klaus
  • JÖRG ERWIN 27. Juli 2005, 18:43

    genau so wird sich unsere landschaft in den nächsten jahren verändern. klasse naturdoku.
    lg jörg
  • Rolf Bringezu 27. Juli 2005, 17:24

    Hast eine Landschaft festgehalten wie sie heute hier leider typisch geworden ist. Diese Dinger verschandeln wirklich die Natur. Diese Situation hast Du mit Deinem Foto sehr gut dokumentiert.

    VG ROlf
  • Ulf Hansen 27. Juli 2005, 17:18

    @Thomas:
    Der Herrenkoog liegt ein paar Kilometer südlich von Niebüll. Geregnet? Gegossen hat´s !
    @Stefan:
    Ich mag diese Windanlagen auch nicht. Es ist dort im Norden heute wirklich schwierig geworden, den oft sehenswerten Horizont noch ohne diese Anlagen abzulichten.
    Ja, es handelt sich um eine Weitwinkel-Aufnahme, die ich ca. 3-4m erhöht (vom Fuße der Windräder aus gemessen) aufgenommen habe.
  • Ivano Fargnoli 27. Juli 2005, 16:26

    Was ein Zufall.... habe am selben Tag ähnliche Bilder am Strand von Dornumersiel gemacht. Muss daran noch ein wenig feilen und sind dann sicherlich auch in der FC zu sehen!
  • Stefan Schr. 27. Juli 2005, 15:49

    Immer wieder beeindrucken mich diese "Windparks"- auch wenn ich sie eigentlich gar nicht mag. Und immer wieder überlege ich, wie man den Eindruck wiedergeben kann. Du hast geschafft die Weite des landes und die Höhe der Räder zu zeigen. Sicherlich spielt dabei der dunkle Himmel eine Rolle, vielleicht stehst Du auch erhöht? Weitwinkel ?
    Viele Grüße
    Stefan S.
  • Dieter Müßler 27. Juli 2005, 13:29

    Deine Aufnahme gibt sehr schön die Weite Norddeutschlands wider - gefällt mir sehr gut!!!
    LG Dieter
  • Viktor Hazilov 27. Juli 2005, 12:46

    schön