Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Matthias Polakowski


Pro Mitglied, aus´m dicken B

grün ist leben

... aber Blau macht glücklich...?

Kommentare 9

  • Karl H 19. Oktober 2013, 12:46

    Romantik pur.

    lg Karl
  • Katja X. 28. August 2013, 18:26

    Auch wieder sehr cool! Irgendwie eine neue Art der Fotografie bei dir. Gefällt mir der Style ;-)

    LG Katja
  • Heike J 28. August 2013, 7:51

    Bäume hinter Gitter, was die wohl angestellt haben??

    ein schönes trostloses Foto

    Heike
  • Veronika A. 27. August 2013, 22:40

    Die vertrockneten Bäume wirken trostlos, da hilft auch ein blauer Himmel nichts.In diesem Umfeld können sie nicht gedeihen. Gute Bildgestaltung von dir.
    LG Veronika
  • Claire Werk 27. August 2013, 20:41

    Könnte auch ein Eisblock sein
    LG Claire
  • tolbiacum 27. August 2013, 19:10

    klasse aufnahme - wirklich beruhigend
    aber die bäume tun mir auch leid
    lg elmar
  • Wolfgang Sch. 27. August 2013, 19:10

    ..und es beruhigt... wie Mario schon anmerkt...
    Gruß, Wolfgang
  • F A R N S W O R T H 27. August 2013, 18:59

    Blau wirkt beruhigend und entspannend. Diese Farbe eignet sich optimal, um inneren und äußeren Frieden zu finden, um Stress und Hektik abzubauen. Blau löst nervös bedingte Verkrampfungen, die Muskeln lockern sich und das Herz kann sich wieder beruhigen. Blau vermittelt die ausgleichende Energie, die unser Organismus benötigt, um den zunehmend hektischen Alltag ruhig und gelassen zu bewältigen. Blau wird in der Farbtherapie unter anderem zur Behandlung von Migräne, Halsbeschwerden, fieberhaften Erkrankungen und Rückenschmerzen eingesetzt. Als meditative Farbe, lässt sich Blau zur Abkühlung vom Tagesstress, zur Regeneration und Erholung einsetzen. (Quelle: www.innovative-eyewear.de)
  • Klaus Kieslich 27. August 2013, 18:31

    Die beiden Bäume tun mir leid
    Gruß Klaus