Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
362 3

Philip K.


Free Mitglied, Berlin

Großstadtkunst?

Na ja, ich finde eher nicht.
"Verzierter" Kiosk auf dem U-Bahnhof Blissestraße.

Olympus µ [MJU:] II (meine Kamera fürs Grobe), ISO 800

Kommentare 3

  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 26. April 2003, 12:40

    Grafities können mE schon auch Kunst darstellen (von der evtl. Sachbeschädigung mal abgesehen); hier, wie im Photo dokumentiert, aber sind's wirklich nur Schmierereien. Im übrigen interessanter Gegensatz von sauberer U-Bahn und dem Kiosk. Gruß.
  • Jürgen Bennoit 25. April 2003, 20:13

    Hallo Philip
    Leider findet man solche Schmierereien mittlerweilen in jeder Stadt.
    Gruß Jürgen
  • ber ni 25. April 2003, 19:55

    wenn grafitties wenigstens künstlerisch wertvoll wären..

    hätte ich ja nichts dagegen.. aber so.... ne danke

    bye, berni

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 362
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz