Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Großherzog-Karl-Denkmal

Großherzog-Karl-Denkmal

366 2

Fred Schunke


World Mitglied, Suhl

Großherzog-Karl-Denkmal

Das Großherzog-Karl-Denkmal steht auf dem Karlsruher Rondellplatz. Das Denkmal ist auch ein Innenstadt-Brunnen.
Im Dezember 1818 bekam der Architekt Jakob Friedrich Dyckerhoff den Auftrag, einen Obelisken als Verfassungsdenkmal für Grossherzog Karl zu fertigen, der Künstler war auch hier Friedrich Weinbrenner.

Das Denkmal wurde 1827 fertig gestellt, der Unterbau mit Brunnen bereits 1826.

Die beiden Greifen wurden 1911 aus hellem Sandstein ersetzt.

1957 wurde das Denkmal gereinigt und 1986 renoviert.

Kommentare 2