Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Große Rindenspringspinne (Marpissa muscosa) Männchen

Große Rindenspringspinne (Marpissa muscosa) Männchen

488 2

EngelDerFinsternis


Free Mitglied, Seelze

Große Rindenspringspinne (Marpissa muscosa) Männchen

Endlich! Endlich habe ich eine gefunden!

Seit fast einem Jahr suche ich nun schon nach Rindenspringspinnen und habe nie welche gefunden. Doch heute war es endlich so weit :).
Ich habe gleich drei Stück gefunden, leider sind die ersten zwei sofort geflohen. Den Dritten (das Tier auf dem Foto) habe ich durch Zufall an einem Baum gefunden. Sitzen diese Spinnen an einem Baum und bewegen sich nicht sind sie beinahe unsichtbar, was sie ihrer Färbung zu verdanken haben. Aber ich habe ihn dennoch gesehen.

Es war ein tolles Erlebnis ihn fotografieren und beobachten zu können.
Er kam sogar auf meine Hand und hat sich dort gründlich umgesehen, auch meine Kamera blieb vor seiner Neugier nicht sicher.

Nach der "Foto Session" hab ich ihn wieder dahin zurückgebracht, wo ich ihn gefunden habe.

Ich hoffe ich finde in Zukunft noch ein paar. Ein Weibchen wäre schön.

Rindenspringspinnen gehören zu den größten Springspinnen in Deutschland. Sie sind sehr friedfertig und sehr neugierig, also keine scheu wenn ihr mal einer begnet. Und mal ehrlich: Wer kann denn schon diesen Augen widerstehen? :3.

Hier habt ihr das Weibchen:

Große Rindenspringspinne (Marpissa muscosa) Weibchen
Große Rindenspringspinne (Marpissa muscosa) Weibchen
EngelDerFinsternis


Fotografiert mit einer Panasonic Lumix DMC-FZ50 und einem Raynox 250 Makro Aufsatz.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Insekten&Arachniden
Klicks 488
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ50
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 88.8 mm
ISO 100