Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Große Heidelibelle

Große Heidelibelle

537 6

Rombert Knabben


kostenloses Benutzerkonto, Bergisch Gladbach

Große Heidelibelle

Aufgenommen : 10.2015
Kamera : Nikon1 V1
Objektiv: Nikkor 85mm F3.5 VR
Blende : F 11
Brennweite : 85 mm ( 230 mm Kleinbild)
Belichtungszeit: 1/ 250 s
ISO : 400

mit VR, ohne Stativ

Kommentare 6

  • Rombert Knabben 9. Oktober 2015, 6:36

    Durch den kleinen Bildsensor der Nikon1 V1 entspricht das einer 230mm Brennweite bei KB. Trotzdem ist man nur ca. 10cm entfernt.
  • Kerstin MG 8. Oktober 2015, 21:29

    Hallo,
    das ist eine tolle Aufnahme und eine super Schärfe. Das soll man Dir erst mal nachmachen.
    Du must ja verdammt nah an das Tier herangegangen sein. Super, dass die Libelle auch noch sitzen geblieben ist!
    LG Kerstin
  • Rombert Knabben 8. Oktober 2015, 6:39

    Danke für die Bestimmung.
    Durch den kleinen Sensor und die große Blende habe ich schon deutlich mehr scharf, als wenn ich mit meiner APS-C Kamera fotorgrafiert hätte.
    Hier muss ich dauerhaft mehere Bilder machen.
  • lastboard2 7. Oktober 2015, 20:53

    Dies dürfte eine Große Heidelibelle sein.
    Bei dieser beachtlichen Nähe hätte ich mir gewünscht, dass der gesamte Kopf scharf ist.
    VG
    lastboard2
  • Theissfotografie 4. Oktober 2015, 15:10

    Sher gelungen wie ich finde...
    habe mich gestern ebenfalls am Libellen versucht, ein Graus kann ich sagen;-)

    Mir gefallen die Details und der perfekte Schärfepunkt am besten.

    Mfg Michael
  • Rombert Knabben 4. Oktober 2015, 15:05

    Natürlich freue mich über jede Kritik, die das Bild betrifft!!!!!

    Besonders intersiert mich, eure Meinung zu Bildgestaltung, Schärfe, Farben ....