Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Grohmannspitze - Südwand

Grohmannspitze - Südwand

681 0

Grohmannspitze - Südwand

Fand ich total faszinierend, dass Antonio Dimai und die beiden ungarischen Baronessinnen Ilona und Roanda von Eötvös 1908 da hoch geturnt sind. Einstieg ganz rechts, dann nach links hineinsteigen bis man zu dem schwarzen Wasserstreifen kommt. Links von dem hoch. Die "Menschenfalle", eine schräge von rechts nach links hoch führende Rampe sieht man im oberen Drittel ganz gut. Von da ab ist es eigentlich egal wo man hoch klettert: traumhafter Dolomit. -
Ich erinnere mich noch an das Pannini auf dem Gipfelplateau, das Pannini und den Tiroler Speck von einem Schlachter in Vizzavona, dann noch Basilikum drauf - lecker!
Den Abstieg fand ich sehr knackig und wirklich anstrengender als den Aufstieg, außerdem war mein Wasser alle.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Dolomiten - generell
Klicks 681
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 50mm f/1.4 USM
Blende 14
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 50.0 mm
ISO 100