Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Griechischer Wein

Griechischer Wein

1.497 4

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Griechischer Wein

--- DAS ANDERE SANTORIN ---

Unser erster Ausflug ganz in den Südwesten der Insel Santorin geht weiter. Bald einmal treffen wir auf das Dörfchen Akrotiri, welches aus der Nähe betrachtet jedoch einwenig stark zerfallen und ausgestorben aussieht. Doch es ist umgeben von Weinplantagen auf Lavaerde. Hier beginnen wir zu verstehen, was es mit dem 'Griechischen Wein' auf sich hat. Die Reben gedeihen wunderbar kräftig und wir wissen schon von Lanzarote, dass auf Lava gewachsener Wein etwas vom besten ist, was man haben kann.

Schon am ersten Tag unserer Inselerkundung stellen wir fest, dass sich hier auf Santorin einfach alles um die Caldera dreht. Verlässt man deren Kamm, so begegnet man einem Griechenland, welches in der Zeit stehen gblieben ist. Schade, dass die Dörfchen in diesem Bereich nicht so gepflegt werden.

Die Temperaturen beginnen langsam zu steigen und wir führen unsere Rundfahrt mit dem Mietwagen fort. Dank der Vorsaison haben wir die Strassen noch ganz für uns alleine.

Nikon D300, AF Nikkor 24-70mm, Blende 11, 1/200 Belichtung, 24mm Brennweite, 200 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW. (03.05.09)

Die aktuellsten Bilder:


Blumiger Morgen auf Santorin
Blumiger Morgen auf Santorin
Stefan Grünig

Zurück aus der Ägäis...
Zurück aus der Ägäis...
Stefan Grünig


Sandra's und Stef's Natur-Welten Webseite jetzt online mit An- und Abmeldemöglichkeit für unsere beliebten FOTOMAILS, Infos zu unseren OUTDOOR FOTOKURSEN und der neuen Galerie "STIMMUNGEN" mit besonderen Lichtstimmungen in der Natur:

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 4

  • Christine L 24. Mai 2009, 14:38

    schöne perspektive...
    ciao
    christine
  • Ernst Heister 19. Mai 2009, 19:42

    Ein sehr schön aufgebautes Bild, und auch der Kontrast der Weinstöcke zu dem steinigen Untergrund gefällt mir richtig gut!
    Grüße, Ernst
  • Klaus Kieslich 19. Mai 2009, 15:10

    Erstaunlich,das da was wächst....ein klasse Landschaftsbild
    Gruß Klaus
  • Bernd Matheis 19. Mai 2009, 13:23

    Hallo Stefan,

    schön das man auch das andere, nicht weniger interessante Santorin mal präsentiert bekommt, mein Kompliment für diese Aufnahmen, klasse Bild..

    viele Grüße Bernd