Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
813 2

Marco Aretz


Free Mitglied, Mönchengladbach

...Green...

Einer meiner ersten Versuche mit PS...
Farbton, Sättigung, Temperatur angepaßt und verfremdet.
Danach einige Filter darüber gelegt, von denen ich aber nicht mehr weiß wie sie hießen...

Bewertungen und Anregungen ausdrücklich erwünscht...!!

Kommentare 2

  • Swetoslaw (Sweti) Beltschew 16. August 2005, 15:28

    Ja, das kann man mit PS auch machen. Ob das Ergebnis gut aussieht, darüber kann man sich streiten. Ich würde was einfacheres, aber viel Nützlicheres als Erstes ausprobiere. Z.B. Tonwertkorrektur, Gradationskurve, Kontrastmaske, Scharfzeichnen, Weißabgleich… Das sind Sachen die man als Fotograf täglich braucht und viel Spitzenfingergefühl voraussetzen. Mit Filter zu spielen kannst du dann immer noch…
    LG Sweti
  • Andreas Z aus M 12. August 2005, 14:50

    Den Farbton hätte ich etwas satter gewählt