Ralf Mischke


Premium (World), Vechelde

Graureiher beim Abflug am Teich

Graureiher [Ardea cinerea] sind in Deutschland evtl. die bekanntesten Reiher. Ärgerlich ist es am eigenen kleinen Gartenteich, wenn der teuer gekaufte Fischbesatz schnell dezimiert wird. Aber ein Reiher unterscheidet nicht zwischen dem Futterangebot im Haus- oder Schrebergarten oder an Wasserstellen in der freien Natur. Unterschiedlich ist sein Fluchtverhalten vermutlich aufgrund der gemachten Erfahrungen an seinen Besuchsstellen mit den menschlichen Mitbewohnern.

Kommentare 0

Informationen

Sektionen
Ordner Kalender 2022
Views 1.958
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5
Objektiv 500.0 mm f/5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 500.0 mm
ISO 320

Gelobt von