Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
841 3

Marion Schellinger


Free Mitglied, Wilhelmsdorf

Grasgrün

Endlich ist es wieder soweit....jeder Grashalm wechselt seine Farbe von tristem winterbraun in ein überwältigendes leuchtendes "grün".

Kommentare 3

  • Klaus-Gerd Meyer 30. April 2005, 0:33

    das bischen Rauschen stört mich nicht, die Licht-Stimmung kommt auch so gut rüber!

    Gruß kgm
  • KLEMENS H. 30. April 2005, 0:28

    Hallo Marion,
    Du hattest offensichtlich die gleiche Idee
    wie ich:
    nämlich dieses herrliche Grün jetzt
    im Gegenlicht abzulichten...

    Die dunklen "Fuchsschwänze"
    geben dem Motiv dabei
    eine interessante Struktur...

    Was zum Perfekten noch fehlt,
    ist eine größere Schärfe in den Gräsern
    und eine Glättung in der Unschärfe-Fläche...

    Kennst Du "NeatImage"?
    Das ist ein kostenloses Glättungsprogramm,
    das hier viele anwenden...

    Mit Fotogruß:

    Warum die Hoffnung GRÜN ist... - "WERDEN UND VERGEHEN"
    Warum die Hoffnung GRÜN ist... - "WERDEN UND VERGEHEN"
    KLEMENS H.

    Klemens

  • Claudia Thuy 30. April 2005, 0:23

    Klasse Motiv!
    Leider verrauscht - und wenn ich es schon sehe, dann ist es wirklich arg ;-((
    Probiere mich auch gerade an Neat Image - is nich schwer.
    LG Claudia